Nachrichten aus der TH Köln

Dokumentation Fachtagung: Sicherheit älterer Menschen im Wohnquartier

Wie sicher sich Seniorinnen und Senioren in Großstädten fühlen und wie die Soziale Arbeit bei der Verbesserung der objektiven und subjektiven Sicherheitslage Älterer einen Beitrag leisten kann, stand im Mittelpunkt der Fachtagung am 12. September an der TH Köln.

Exkursion zu ThyssenKrupp Steel Dortmund

Zum Start des Wintersemesters am Campus Leverkusen besuchten Studierende des 3. Semesters den Dortmunder Standort der ThyssenKrupp Steel Europe AG, an dem auch das Dortmunder OberflächenCentrum DOC beheimatet ist.

Neuer Internetauftritt von Spielraum

Das Projekt "Spielraum" hat ergänzend zu den Darstellungen innerhalb des TH-Köln-Webauftritts mit th-koeln.de/spielraum eine neue Adresse bekommen, unter der künftig ausgewählte Spielraum-Aktivitäten an einem Ort zu finden sind.

Kunststoff, Alu, Stahl oder doch 3D-Druck?

Anlässlich der Kooperation zwischen der RBW und der TH Köln waren zum 3. Innovationsforum am 21.09.2016 Unternehmen geladen, sich über die „Zukunft der Werkstoffe“ auszutauschen.

Technisches Zeichnen für Wirtschaftsing. und Allg. Maschinenbau (TZ B) - BN Herr Bender

Der 1. Termin für "Technisches Zeichnen" im WS 16/17 findet am Montag, den 24.10.2016 um 09:00 Uhr im Raum 1.400 statt.

Promotion: Mit Mathe die Welt verändern

Samineh Bagheri hat schon als Masterstudentin am Campus Gummersbach Preise abgeräumt. Jetzt arbeitet die aus dem Iran stammende Informatikerin an ihrer Promotion. Und die dreht sich, wie immer bei ihr, um die Optimierung von Prozessen in der Industrie.

Entmündigung weltweit abzuschaffen

Unter dem Leitziel Entmündigung weltweit abzuschaffen, fand vom 14.-17.09.2016 der 4. Weltkongress Betreuungsrecht/ 4th World Congress on Adult Guardianship in Erkner bei Berlin. Prof. Dr. Dagmar Brosey vom Institut für Soziales Recht der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften hat diesen Weltkongress als Vizepräsidentin wesentlich mit vorbereitet und gestaltet.

Prof. Stadler hält einen Vortrag im Landtag NRW

Das Stromsystem der Zukunft ist Erneuerbar. Es gibt jedoch Zeiten, in denen kein Wind weht und die Sonne nicht scheint. Für diese Zeiten werden wir in Zukunft Speicher benötigen. Aktuell wird besonders über eine Technologie viel diskutiert: Power-to-Gas - die Möglichkeit, aus Strom speicherbares Gas herzustellen.

Informationen zu den Mentoring-Gruppentreffen WS 2016/17

Auf der Mentoring-Website finden Sie alle Informationen zum Ablauf der Mentoring-Gruppentreffen:

Konstruieren mit Kunststoff

Die Veranstaltung "Konstruieren mit Kunststoff" startet am Montag, den 10.10.2016 um 13:00 Uhr im Raum 0.226.

Bildergalerie: Infobörse zum Semesterstart 2016/17

Am 19. September 2016 waren alle Studienanfängerinnen und Studienanfänger zur Infobörse der TH Köln eingeladen.

Besuch des 35. Bälz-Seminars in Erfurt

Vom 07.09 bis zum 10.09 fand das 35. Seminar der Bälz-Stiftung in Erfurt statt. Zusammen mit Herrn Prof. Dr. Jochen Müller nahmen drei Studierende der TH Köln an dem Seminar teil.

TH Köln unterstützt vier Universitäten im Senegal

Masterstudiengang zu Erneuerbaren Energien wird weiterentwickelt.

Campusbibliothek Leverkusen: Geänderte Öffnungszeiten

Es gelten folgende geänderte Öffnungszeiten:

Begrüßung zum Wintersemester 2016/2017

In ihrer Videoansprache zum Wintersemester 2016/2017 begrüßt Prof. Dr. Sylvia Heuchemer, Vizepräsidentin für Lehre und Studium der TH Köln, alle Erstsemester an der TH Köln.

"Mathe ist leicht"

Teilnehmerrekord beim Vorkurs Mathematik am Campus Gummersbach der TH Köln

Promotion: Den Fälschern auf der Spur

Mit raffinierten Tricks stellen Kunstfälscher Meisterwerke her, die es nie gegeben hat. Die US-Amerikanerin Samantha Skelton will in ihrer Promotion u.a. untersuchen, wie sich echte und imitierte Alterungsspuren auf zeitgenössischen Gemälden genau unterscheiden.

Wirtschaftsenglisch und Technisches Englisch

Anmeldungen zu WE und TE Seminar und Vorlesung, Basiskursen Englisch sind ab sofort im Ilias möglich. Bitte beachten Sie: alle Kurse beginnen in der ersten Vorlesungswoche und es besteht Anwesenheitspflicht. Alle relevanten Infos finden Sie in Ilias.

Blendende Jobchancen für Elektrotechniker

Das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln hat kürzlich den Arbeitsmarkt für Elektrotechnik-Ingenieure untersucht. Ergebnis: Die Zahl der Beschäftigten ist seit Jahren steigend. Wer sich erfolgreich durch das Studium gequält hat, braucht sich also kaum Sorgen zu machen. ...

Exklusiv für Alumni: Kölner Philharmonie zum Sonderpreis

Exklusiv für Alumni der TH Köln gibt es bei der Kölner Philharmonie 25% Rabatt auf ausgewählte Konzerte. Sagen Sie einfach beim Ticketkauf, dass Sie Ehemaliger der TH Köln (bzw. Fachhochschule Köln) sind.

Bergfest Mentoring Berufseinstieg

Beim Mentoring Berufseinstieg bekommen Studentinnen der MINT-Fächer für ein Jahr eine berufserfahrene Praktikerin als Mentorin an die Seite gestellt. Das Bergfest zur Halbzeit des Programms brachte nun die Mentoringtandems zusammen.

Sprachlernspiel für syrische Flüchtlingskinder

Das Cologne Game Lab (CGL) der TH Köln, das libanesische Entwicklerstudio Wixel Studios und die NGO Video Games Without Borders aus Spanien zählen zu den drei Finalisten des Innovations-Wettbewerbs "EduApp4Syria". Ziel ist, eine Smartphone-App zu entwickeln, mit deren Hilfe syrische Flüchtlingskinder gleichzeitig arabisch lernen und ihre psychische Verfassung verbessern können.

Neue Wirkstoffe aus dem Meer

Prof. Dr. Nicole Teusch forscht an der Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften zu pharmazeutischen Wirkstoffen aus Weichkorallen. In der Reihe Wissenschaft im Rathaus berichtete sie über ihre aktuellen Forschungsarbeiten und stellte erste vielversprechende Ergebnisse vor.

Neuberufen 2016: Prof. Thorsten Burgmer

Fakultät für Architektur Lehr-/Forschungsgebiet: Entwerfen und Energetische Konzepte

Berufsausbildung an der TH Köln

Im September haben neun Azubis ihre Berufsausbildung an der TH Köln begonnen. Darunter sind angehende Fachinformatiker, Tischlerinnen, Kaufleute, Physiklaboranten und mathematisch-technische Softwareentwickler.

Cologne Prep Class: 22 Nationen beim 8. Jahrgang

Der achte Jahrgang der Cologne Prep Class startete am Montag, den 5. September. Begrüßt wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Carola Janda, kommissarische Leiterin des International Office, und Kristina Plaga, der Programmleiterin.

IVW Prüfungsraumpläne

Die Prüfungsraumpläne für die anstehenden Klausuren der Studiengänge des Versicherungswesens sind online.

Promotion: Ein Foto ist ein Foto ist ein Foto

Niederlande, England, Schottland – Marta Garcia Celma ist beruflich gerne unterwegs. Ihr aktueller Stopp ist Köln. Für ihre Promotion beschäftigt sich die Spanierin mit konservatorischen und ethischen Fragen, die die digitale Fotografie mit sich bringen.

Bekämpfung von Zwangsmigration und Fluchtursachen

Was sind Fluchtursachen und mit welchen Strategien und Lösungsansätzen kann Zwangsmigration bekämpft werden? Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten internationalen exceed Konferenz unter dem Titel „Forced Migration – environmental and socioeconomic dimensions“ am 19. Oktober 2016 in Berlin.

Herzlich Willkommen an der TH Köln

Die Campus IT wünscht allen Erstsemestern einen guten Start ins Studium! Sollten Sie Fragen zu Ihrem Hochschulaccount (campusID) oder weiteren Diensten haben, dann wenden Sie sich bitte an den Service Desk der Campus IT.

Talente finden und für ein Studium begeistern

Mehr Schülerinnen und Schüler aus nichtakademischen Elternhäusern und aus Familien mit Migrationsgeschichte für ein Studium zu gewinnen – das ist das Ziel des Talentscouting-Programms des Landes Nordrhein-Westfalen. Auch die TH Köln macht sich dies zur Aufgabe und erhält dafür bis 2020 eine Million Euro Fördermittel.

RapidMask: TH Köln entwickelt digitales Produktionsverfahren für Beatmungsmasken

Um das bisher durchgehend manuelle Produktionsverfahren von Beatmungsmasken effizienter zu gestalten, hat ein Forschungsteam am Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik der TH Köln mit dem Projekt RapidMask ein neues, digitales Verfahren entwickelt.

Neuberufen 2016: Prof. Dr. Ute Müller-Giebeler

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften Lehr-/Forschungsgebiet: Familienbildung

Gleichstellungsseite der Fakultät 06 online

Die Gleichstellungsbeauftragte der Fakultät für Bauingenieurwesen und Umwelttechnik informiert ab sofort auf einer eigenen Seite.

Neues Leben in alten Hallen – Bundesbauministerin Hendricks besucht das Projekt dre:RAUM der TH Köln

Studierende der TH Köln haben im Rahmen des Projekts dre:RAUM Wohnmodule für ausgediente Industriehallen entwickelt, die eine neue, nachhaltige und soziale Form des Zusammenlebens ermöglichen. Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, besuchte jetzt im Rahmen ihrer Sommerreise die Kolbhalle in Köln-Ehrenfeld, wo der erste Prototyp entsteht

Bundesverdienstkreuz für Prof. Dr. Hans Leisen und Dr. Esther von Plehwe-Leisen

Mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse wurden Sie für ihr Engagement um die Weltkulturerbestätten Angkor, Ayutthaya und Borobudur ausgezeichnet.

Neuer Testzugang: Urban Studies Abstracts

Für die Dauer von 60 Tagen steht innerhalb des Hochschulnetzes ein Testzugang für die Datenbank Urban Studies Abstracts zur Verfügung.

„Die aufregendste Zeit meines Lebens“ - Praxissemester beim Autohersteller Tesla in Kalifornien

Studierende vom Campus Gummersbach der TH Köln sind begehrt bei den Unternehmen.

Pressetermin: Bundesbauministerin Hendricks besucht das Projekt dre:RAUM

Presse-Foto-Termin am Dienstag, 23. August 2016, von 15.00 bis 16.00 Uhr in der Kolbhalle, Helmholtzstraße 8 - 32, 50825 Köln

Interdisziplinärer Vermessungs-Workshop für Studierende

In Zusammenarbeit mit dem Archäologischen Institut der Universität zu Köln findet im September 2016 eine mehrwöchige Kampagne im wohl berühmtesten Kur- und Badeort der Antike statt.

Forschungspraktika für Bachelor-Studierende im Sommer 2017

Im Rahmen des Stipendienprogramms RISE Weltweit (Research Internships in Science and Engineering) vermittelt der Deutsche Akademische Austauschdienst auch 2017 Forschungspraktika zwischen 10 und 12 Wochen für Bachelor-Studierende deutscher Universitäten und Fachhochschulen.

Klausur im Modul "Einführung in die Wirtschaftsinformatik"

Im kommenden Prüfungszeitraum vom 19.09. - 30.09.2016 wird letztmalig eine Klausur im o.g.Modul angeboten.

Neuberufen 2016: Prof. Nina Juric

Fakultät für Kulturwissenschaften Lehr-/Forschungsgebiet: Image and Motion

Bremsbeläge unter der Lupe

Prof. Dr. Jürgen Betzler vom Institut für Fahrzeugtechnik der Fakultät für Fahrzeugsysteme und Produktion gibt in der WDR-Sendung "Aufgedeckt - Die Tricks der Autowerkstätten" Auskunft über Qualitätsunterschiede bei Bremsbelägen.

Optimierte Steuerung bei sinkendem Wasserverbrauch

Durch den demographischen Wandel und sich ändernde Bevölkerungsstrukturen sinkt an vielen Orten der Wasserverbrauch. Das bedeutet neue Anforderungen an die Steuerungstechnik von Trinkwasseraufbereitungs- und verteilungsanlagen.

Schäden in Faserverbundkunststoffen sofort erkennen

Forschungsgruppe der TH Köln entwickelt Detektionsverfahren: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TH Köln entwickeln im Projekt ISAFAN eine verbesserte Schadenserkennung und -vorhersage für Faserverbundkunststoffe. Eine jetzt zum Patent angemeldete Technologie könnte in Zukunft Schäden, wie zum Beispiel Faserbrüche, präzise detektieren und aufwändige Wartungen reduzieren.

Experten der TH Köln über Pokémon Go

Sie sind überall: Kleine Pokémons bevölkern Straßen, Plätze und Gebäude. Experten der TH Köln über "Pokémon Go", Augmented Reality und rechtliche Grenzen.

Neuberufen 2016: Prof. Dr. Christina Werner

Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften Lehr-/Forschungsgebiet: Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzierung und Investition

Internationale Konferenz: 150 Teilnehmer aus 23 Ländern

Das Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE) richtete erstmals eine internationale, wissenschaftliche Konferenz in den Räumen der TH Köln aus. Prof. Dr. Marjaneh Issapour (USA) und Prof. Dr. Ingo Stadler (TH Köln) eröffneten gemeinsam die "5th International Energy and Sustainability Conference".

Regelung Prüfungstermine Wintersemester 2016/2017

betreffend Bachelor-Klausur in Kommunikationstechnik und Netze (KTN)

 
M
M