Studiengänge aus dem Bereich Information und Kommunikation

Filtern nach:

  • Abschluss
  • Standort
  • Fakultät
  • Unterrichtssprache

Angewandte Informationswissenschaft (Bachelor)

Information spielt in unserer heutigen „Informations“-Gesellschaft eine zentrale Rolle. Menschen und Unternehmen benötigen Informationen, um Entscheidungen treffen zu können. Damit wird es zu einer sehr wichtigen Aufgabe, richtige Informationen zur richtigen Zeit in der richtigen Qualität am richtigen Ort bereitzustellen.

Bibliotheks- und Informationswissenschaft / MALIS (Master in Library and Information Science)

Der viersemestrige berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang MALIS (Master in Library and Information Science) qualifiziert Absolventinnen und Absolventen verschiedener Fachdisziplinen sowie Bibliothekarinnen und Bibliothekare (Diplom/Bachelor) für spezialisierte Aufgabenstellungen sowie Leitungs- und Führungsaufgaben in Bibliotheken und anderen Informationseinrichtungen.

Bibliothekswissenschaft (Bachelor)

Die wachsenden Ansprüche an bibliothekarische Tätigkeiten, hervorgerufen durch den gesellschaftlichen Wandel und die Veränderungen in der Informationstechnik erfordern sehr gut qualifizierte bibliothekarische Informationsspezialisten.

Communication Systems and Networks (Master)

Die Informations- und Kommunikationstechnik hat in den letzten Jahren praktisch alle Industriezweige und den privaten Bereich durchdrungen. Der internationale Studiengang "Communication Systems and Networks (CSN)" bietet Studierenden die Möglichkeit komplexe und moderne Kommunikationssysteme und -dienstleistungen zu verstehen und nutzbringend anzuwenden.

Digital Games (Bachelor)

Das Bachelorprogramm Digital Games (B.A.) am CGL bildet die Absolventinnen und Absolventen in den Disziplinen Game-Design, Game-Art und Game-Programmierung zu eigenständigen und teamfähigen Persönlichkeiten aus. Die Qualifikationen entsprechen den gegenwärtigen Anforderungen der Industrie und ermöglichen den Studierenden ein zukunftsgerichtetes Denken und Handeln als Entrepreneure.

Fachübersetzen (Master)

Dieser Studiengang am ITMK / Fakultät 03 vermittelt die Wissenschaft und Praxis des Fachtextübersetzens inklusive Terminologie-, Translations- und Fachkommunikationswissenschaft. Er kann mit dem Schwerpunkt Technik/Naturwissenschaften oder Wirtschaft/Recht absolviert werden und erlaubt eine Spezialisierung in einer, zwei oder drei modernen Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Spanisch).

Game Development and Research (Master)

Der Weiterbildungsstudiengang mit Abschluss Master of Arts richtet sich zugleich an Medienschaffende aus unterschiedlichen Disziplinen (z.B. Autoren, Journalisten) und an Fachkräfte aus Wissenschaft und Praxis (z.B. Software-Entwickler, Pädagogen, Mediziner) die die Konzeption und Entwicklung von digitalen Spielen als Erweiterung ihres Kompetenz- und Wirkungsfeldes verstehen.

Internationales Management und Interkulturelle Kommunikation (Master) / GlobalMBA

Dieser internationale Studiengang der Fakultäten 03 und 04 führt in 15 Monaten zu zwei Abschlüssen (M. A. und MBA) und kombiniert Elemente des Internationalen Managements mit der Theorie und Praxis der Interkulturellen Kommunikation. Die Unterrichtssprache ist Englisch, das Studium umfasst Aufenthalte an Partnerhochschulen in Polen, China und den USA.

Konferenzdolmetschen (Master)

Dieser Studiengang am ITMK / Fakultät 03 vermittelt die Theorie und Praxis des Konferenzdolmetschens (Simultan- und Konsekutivdolmetschen) inkl. Vorbereitungsmethodik, Recherchemanagement sowie für den Beruf des Dolmetschers nötige Fachkenntnisse. Er kann in zwei Varianten (ABC, ACCC) mit Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch als aktive und passive Sprachen studiert werden.

Markt- und Medienforschung (Master)

Der konsekutive Master-Studiengang vermittelt die Methoden der empirischen Markt- und Medienforschung, wobei die Instrumente der Online-Forschung einen großen Stellenwert einnehmen. In vier Semestern erwerben die AbsolventInnen die Fähigkeit zur selbständigen Durchführung von Forschungsaufgaben in der beruflichen Praxis.

Medientechnologie (Bachelor)

Medientechnologie ist ein Ingenieurstudiengang, der sich den vielfältigen technischen Aspekten der Medienwelt widmet. Er wird von der Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik angeboten.

Medientechnologie (Master)

Nach einem guten Bachelorabschluss wollen Sie Ihre Kenntnisse und Kompetenzen in der Medientechnik erweitern? Der Masterstudiengang Medientechnologie an der Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik bietet Ihnen hierzu die Möglichkeit.

Mehrsprachige Kommunikation (Bachelor)

Dieser Studiengang am ITMK/Fakultät 03 deckt 2 moderne Fremdsprachen (zur Wahl: Englisch, Französisch, Spanisch), die Grundsprache Deutsch und Grundlagen der Übersetzungs-, Kommunikations-, Sprach- und Kulturwissenschaft ab. Zum 4. Semester erfolgt eine Schwerpunktsetzung auf "Translation" (Übersetzen/Dolmetschen), "Kultur und Medien" oder "Wirtschaft". Das 5. Semester wird im Ausland absolviert.

Online-Redakteur (Bachelor)

Der Bachelorstudiengang vermittelt kompakt sämtliche Fähigkeiten, die ein Online-Redakteur im beruflichen Alltag braucht. In sechs Semestern werden journalistische Kompetenz, Kenntnisse in Design und Web-Technik sowie die theoretischen Grundlagen des Berufs erlernt.

Sprachen und Wirtschaft (Bachelor)

Dieser 4-jährige internationale Studiengang am ITMK / Fakultät 03 integriert über die Kooperation mit Universitäten in Belgien, Spanien, Frankreich und Irland zwei Jahre an Partnerhochschulen im Ausland. Er bietet eine grundständige wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung (Wirtschaft im Kontext: Kultur, Institutionen, Kommunikation) und ein umfassendes Studium in zwei modernen Fremdsprachen.

Terminologie und Sprachtechnologie (Master)

Der Studiengang der Fakultät 03 bietet in vier Semestern ein vertiefendes Studium, das auf der Basis wissenschaftlicher Grundlagen und anwendungsorientierter Inhalte eine professionelle Qualifikation im Bereich der Konzeption und des Einsatzes von Terminologie- und Sprachtechnologie-Systemen vermittelt.

Web Science (Master)

Der fünfsemestrige Masterstudiengang „Web Science“ für Berufstätige umfasst alle wichtigen Aspekte, die ein Entscheidungsträger bzgl. Webfragestellungen heute braucht. Der weiterbildende (d.h. berufsbegleitend studierbare) Masterstudiengang ist englischsprachig; an den Lehrveranstaltungen nimmt man an zwei Abenden pro Woche online teil, pro Semester gibt es zwei Präsenzwochenenden.

 
M
M