Kontakt & Service

Kontakt

MALIS-Organisation

Dorothee Heidebroek-Hofferberth

Dorothee Heidebroek-Hofferberth

Institut für Informationswissenschaft (IWS)

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum 387
  • Telefon+49 221-8275-3776

Kontakt

Studiengangsleiter

Prof. Dr. Achim Oßwald

Prof. Dr. Achim Oßwald

Institut für Informationswissenschaft (IWS)

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum 422A
  • Telefon+49 221-8275-3375

Kontakt

Allgemein

Zentrale Studienberatung

  • Telefon+49 221-8275-5500

Bibliotheks- und Informationswissenschaft / MALIS (Master in Library and Information Science)

Der viersemestrige berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang MALIS (Master in Library and Information Science) qualifiziert Absolventinnen und Absolventen verschiedener Fachdisziplinen sowie Bibliothekarinnen und Bibliothekare (Diplom/Bachelor) für spezialisierte Aufgabenstellungen sowie Leitungs- und Führungsaufgaben in Bibliotheken und anderen Informationseinrichtungen.

Sein spezifisches Profil gewinnt der Studiengang durch die enge Zusammenarbeit mit der bibliothekarischen und informationswissenschaftlichen Forschung und Praxis. Lehrende sind neben den Mitgliedern des Instituts für Informationswissenschaft der TH Köln  Expertinnen und Experten aus der Praxis, u. a. Leiterinnen und Leiter von Bibliotheken und anderen Informationseinrichtungen.

Die enge Kooperation zwischen Hochschule und Praxis gewährleistet die hohe Aktualität und praktische Relevanz der Studieninhalte. Gleichzeitig ermöglichen frei wählbare Studienschwerpunkte eine an individuellen Interessen orientierte Gestaltung des Studiums. Die Blockstruktur der Präsenzlehrveranstaltungen in Kombination mit E-Learning-Modulen macht zudem eine flexible Organisation des Studiums möglich.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Bibliotheks- und Informationswissenschaft 
Abschluss Master in Library and Information Science 
Studienform Berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium 
Studienbeginn Sommersemester 
Regelstudienzeit 4 Semester 
Studienumfang 120 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Südstadt 
Zulassungsbeschränkt Nein (Freie Vergabe) 
Kosten - 1.350,- Euro pro Semester (eingeschrieben ab SoSe 2015)
- Semesterbeitrag ohne Semesterticket für den VRS und SemesterTicket NRW (pro Semester) 
Mehr
Hinweis Für diesen Studiengang findet ein Assessment-Verfahren statt. 
MALIS AKTUELL

Infoveranstaltung am 22.6.2018

Für Studieninteressierte und auch all jene, die sich über Ziele, Inhalte und Organisation sowie die bisherigen Erfahrungen mit diesem national und international akkreditierten Studiengangskonzept informieren möchten, bieten wir am 22. Juni 2018 um 15 Uhr eine etwa zweistündige Infoveranstaltung an. Sie findet in Raum 252 der TH Köln (Claudiusstraße 1 50678 Köln) statt. Eine vorherige Mitteilung an Frau Hofferberth, dass Sie kommen werden, hilft uns bei der Planung, ist aber nicht unabdingbar. Wir freuen uns auf Sie!

MALIS AKTUELL

TIP-Award 2018 für Studierende aus dem MALIS-Jahrgang 2017

Eine Arbeitsgruppe aus MALIS 17 hat mit dem Animationsfilm „Neues aus der Akademie der Wissensschafe: Publikationsdienstleistungen wissenschaftlicher Bibliotheken“ den diesjährigen TIP-Award (Team Award Information Professionals) gewonnen. Der Film entstand in einem Kurs von Prof. Dr. Inka Tappenbeck im WS 2017/18 und nimmt eine Bewertung von Publikationsdienstleistungen ausgewählter Hochschulbibliotheken durch „Wissensschafe“ vor. Die Form der Präsentation überzeugte die Jury, die den Film auf dem Bibliothekartag 2018 mit dem TIP-Award auszeichnen wird. Wir freuen uns mit Katja Diederichs, Lukas Lerche, Karin Ratsch, Okihito Utamura und Ulrike Wuttke.

M
M