Studentin mit Mikrofon im Tonstudio (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)
Studenten bei der Arbeit mit Tablet (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)
Studierende in einem Seminarraum (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)
Computer in Reihe (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Kontakt & Service

Kontakt

Dekanatsreferentin

Cathrin Gehlen

Cathrin Gehlen

Informations- und Kommunikationswissenschaften

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum B5.426
  • Telefon+49 221-8275-3403

Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften

In der Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften dreht sich alles um den Umgang mit dem gesprochenen oder geschriebenen Wort – anders ausgedrückt: um den Umgang mit Informationen. Die Fakultät setzt sich zusammen aus dem Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation (ITMK), dem Institut für Informationswissenschaft (IWS) sowie dem Institut für Informationsmanagement (Forschungsinstitut IIM).

Studiengänge am ITMK

Studierende im Gespräch in einem SeminarraumStudierende im Unterricht (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Bachelorstudiengänge:
Mehrsprachige Kommunikation
Sprachen und Wirtschaft
Masterstudiengänge:
Fachübersetzen
Internationales Management und Interkulturelle Kommunikation (Global MBA) 
Konferenzdolmetschen (Master)
Terminologie und Sprachtechnologie (Master)


Studiengänge am IWS

Studierende im ComputerlaborStudierende im Computerlabor (Bild: Thilo Schmülgen / FH Köln)

Bachelorstudiengänge:
Bibliothekswissenschaft (Bachelor)
Angewandte Informationswissenschaft (Bachelor)
Online-Redakteur (Bachelor)
Masterstudiengang:
Markt- und Medienforschung (Master)
Berufsbegleitender Weiterbildungsstudiengang:
Master in Library and Information Science – MALIS

Weiterbildung

Teilnehmerinnen sitzen an Tischen in KursraumExperten für das Lesen 2014 (Bild: ZBIW der Fachhochschule Köln)

ZBIW
Zum IWS gehört auch das
ZBIW - Zentrum für Bibliotheks- und Informationswissenschaftliche Weiterbildung

Das ZBIW ist ein bundesweit agierender Fortbildungsanbieter für Beschäftigte Öffentlicher und Wissenschaftlicher Bibliotheken und anderer Informationseinrichtungen.



M
M