Studenten bei der Arbeit mit Tablet (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Kontakt & Service

Institut für Informationswissenschaft (IWS)

Campus Südstadt
Claudiusstraße 1, 50678 Köln

Kontakt

Institutssekretariat

Elke Jung

  • Raum 427
  • Telefon+49 221-8275-3376

Institut für Informationswissenschaft

Willkommen am Institut für Informationswissenschaft! Das Institut bietet drei Bachelor- und zwei Masterstudiengänge, die sich mit der Generierung, Erfassung, Darstellung, Verwaltung und Archivierung von Informationen – kurz: den verschiedenen Phasen des Information Life Cycle – beschäftigen.

Unsere Studiengänge

Angewandte Informationswissenschaft (Bachelor)

Information spielt in unserer heutigen „Informations“-Gesellschaft eine zentrale Rolle. Menschen und Unternehmen benötigen Informationen, um Entscheidungen treffen zu können. Damit wird es zu einer sehr wichtigen Aufgabe, richtige Informationen zur richtigen Zeit in der richtigen Qualität am richtigen Ort bereitzustellen.

Bibliotheks- und Informationswissenschaft / MALIS (Master in Library and Information Science)

Der viersemestrige berufsbegleitende Weiterbildungsstudiengang MALIS (Master in Library and Information Science) qualifiziert Absolventinnen und Absolventen verschiedener Fachdisziplinen sowie Bibliothekarinnen und Bibliothekare (Diplom/Bachelor) für spezialisierte Aufgabenstellungen sowie Leitungs- und Führungsaufgaben in Bibliotheken und anderen Informationseinrichtungen.

Bibliothekswissenschaft (Bachelor)

Die wachsenden Ansprüche an bibliothekarische Tätigkeiten, hervorgerufen durch den gesellschaftlichen Wandel und die Veränderungen in der Informationstechnik erfordern sehr gut qualifizierte bibliothekarische Informationsspezialisten.

Markt- und Medienforschung (Master)

Der konsekutive Master-Studiengang vermittelt die Methoden der empirischen Markt- und Medienforschung, wobei die Instrumente der Online-Forschung einen großen Stellenwert einnehmen. In vier Semestern erwerben die AbsolventInnen die Fähigkeit zur selbständigen Durchführung von Forschungsaufgaben in der beruflichen Praxis.

Online-Redakteur (Bachelor)

Der Bachelorstudiengang vermittelt kompakt sämtliche Fähigkeiten, die ein Online-Redakteur im beruflichen Alltag braucht. In sechs Semestern werden journalistische Kompetenz, Kenntnisse in Design und Web-Technik sowie die theoretischen Grundlagen des Berufs erlernt.

 
M
M