Kontakt & Service

Kontakt

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Konrad Scherfer

Prof. Dr. Konrad Scherfer

Studienberatung Markt- und Medienforschung

Prof. Dr. Ivonne Preusser

Prof. Dr. Ivonne Preusser

Allgemein

Zentrale Studienberatung

  • Telefon+49 221-8275-5500

Markt- und Medienforschung (Master)

Studenten diskutieren etwas am Bildschirm (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Der Studiengang ist darauf ausgerichtet, methodisch und inhaltlich Generalist*innen für die Markt- und Medienforschung auszubilden. Das Studium ist forschungsorientiert, bündelt das Fachwissen beider Disziplinen und macht die Studierenden mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnissen und -methoden vertraut.

Die Absolvent*innen erwerben die Fähigkeit zur selbstständigen Durchführung von Forschungsaufgaben in allen entsprechenden Anwendungsfeldern der beruflichen Praxis. Zugleich wird im Studiengang auch das Fundament für einen weitergehenden wissenschaftlichen Werdegang gelegt.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Markt- und Medienforschung 
Abschluss Master of Science (M.Sc.) 
Studienform Vollzeitstudiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit 4 Semester 
Studienumfang 120 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Südstadt 
Zulassungsbeschränkt Ja (Orts-NC) 
Akkreditierung Intern akkreditiert im Rahmen der Systemakkreditierung bis zum 30.09.2026 
Flyer Alle Infos als PDF zum Ausdrucken  Mehr (pdf, 261 KB)

Standort Köln

Als Standort für einen Master-Studiengang im Bereich Markt- und Medienforschung ist Köln ideal. Dem Ruf als Medienhauptstadt wird die Stadt allemal gerecht, aber auch im Bereich Marktforschung haben sich einige namhafte Unternehmen angesiedelt. Die Zahl der Unternehmens-Neugründungen ist nach wie vor steigend. Dazu kommen weitere Standortvorteile wie die zentrale Lage, eine optimale  Verkehrsanbindung, die hohe Lebensqualität und das synergetische Miteinander von Sendern, Medienhäusern, Dienstleistern, Softwarefirmen sowie freien Kreativen.

Kooperationspartner

Der Studiengang Markt- und Medienforschung stellt seinen Praxisbezug nicht nur durch Lehraufträge von Dozenten aus der freien Wirtschaft her, sondern strebt aufgrund der besonderen Eignung und Lage immer wieder Kooperationen mit Unternehmen an.

M
M