Kontakt & Service

Fachübersetzen (Master)

Studierende im Gespräch in einem Seminarraum (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Der Masterstudiengang Fachübersetzen am Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation (ITMK) der TH Köln vermittelt Ihnen die wissenschaftlichen und anwendungsbezogenen Inhalte der einsprachigen sowie der sprach- und kultur-übergreifenden Fachkommunikation. Als Studierende werden Sie auf hochqualifizierte Aufgaben in einem dynamischen und vielfältigen Tätigkeitsfeld vorbereitet.

Textgestaltung – Technologien – Prozessmanagement

Der Masterstudiengang Fachübersetzen bereitet Sie auf Tätigkeiten in folgenden Bereichen vor:

  • Fachübersetzen
  • Technische Redaktion
  • Sprach- und Übersetzungsprojektmanagement
  • Terminologiemanagement
  • Sprach- und übersetzungstechnologische Steuerung und Unterstützung von Fachkommunikationsprozessen
  • Interkulturelles Kommunikationsmanagement

Zielgruppe

Der Masterstudiengang Fachübersetzen richtet sich an AbsolventInnen translatorischer Studiengänge der TH Köln und anderer Hochschulen. Auch AbsolventInnen nicht-translatorischer Studiengänge, die die erforderlichen Sprachkenntnisse nachweisen, können sich bewerben.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Fachübersetzen 
Abschluss Master of Arts (M.A.) 
Studienform Vollzeitstudiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit 4 Semester 
Studienumfang 120 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Südstadt 
Zulassungsbeschränkt Nein (Freie Vergabe)  
Obligatorische Fremdsprache Englisch, Französisch oder Spanisch 
Ergänzungssprache Niederländisch 
Hinweis Studiengangsbezogene Eignungsprüfung 

EMT-Logo (Bild: EMT-Netz)

Qualitätszertifizierung durch die Europäische Kommission

Der Masterstudiengang Fachübersetzen ist Mitglied des Netzwerks "Europäischer Master Übersetzen" (EMT) der Europäischen Kommission. Durch diese Mitgliedschaft wird die hohe Qualität unseres Studiengangs in Einklang mit den Qualitätsvorgaben der Generaldirektion Übersetzung der EU-Kommission dokumentiert.

Kooperationen

Der Masterstudiengang Fachübersetzen pflegt akademische Partnerschaften und Kooperationen mit Branchenverbänden wie dem Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ), der Translation Automation User Society (TAUS) und der Globalization & Localization Association (GALA) sowie mit führenden Technologieanbietern wie SDL, memoQ, Memsource, KantanMT, Plunet und Acrolinx.

Studierendengeführte Sprach- und Übersetzungsagentur

Das Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation der TH Köln ist Mitglied des International Network of Simulated Translation Bureaus (INSTB) und verfügt über eine eigene, studierendengeführte Sprach- und Übersetzungsagentur. In dieser Agentur können Sie Praxisaufträge aus den Bereichen Fachübersetzen und Technische Redaktion abwickeln und so bereits während ihres Studiums wertvolle Berufserfahrungen und -kontakte sammeln.

Forschung am ITMK: Machen Sie mit!

Am ITMK ist die Forschungsstelle Translation und Fachkommunikation angesiedelt. Hier werden fachkommunikative Arbeitsprozesse aus verschiedenen Perspektiven untersucht. Wenn Sie sich für die wissenschaftliche Forschung interessieren und/oder eine akademische Laufbahn in Erwägung ziehen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich beispielsweise im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit aktiv an unseren Forschungstätigkeiten und -projekten zu beteiligen.

M
M