Kontakt & Service

Fachstudienberater

Prof. Dr. Gregor Fischer

Prof. Dr. Gregor Fischer

Institut für Medien- und Phototechnik (IMP)

  • Campus Deutz
    Betzdorfer Straße 2
    50679 Köln
  • Raum ZN 10-02
  • Telefon+49 221-8275-2535

Zentrale Studienberatung

Kontakt

  • Telefon+49 221-8275-5500

Medientechnologie (Bachelor)

Studiengang Medientechnologie - Bachelor (Bild: M. Schuff/TH Köln)

Medientechnologie ist ein Ingenieurstudiengang, der sich den vielfältigen technischen Aspekten der Medienwelt widmet. Er wird von der Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik angeboten.

Der Bachelorstudiengang Medientechnologie ist für eine Regelstudienzeit von sieben Semestern ausgelegt und schließt mit dem Bachelor of Science (B. Sc.) ab. Er wird vom Institut für Medien- und Phototechnik betrieben.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Medientechnologie 
Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) 
Studienform Vollzeitstudiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit 7 Semester 
Studienumfang 210 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Deutz 
Zulassungsbeschränkt Ja (Orts-NC)  Mehr
Schriftzug: ErstsemesterinfosErstsemesterinfos (Bild: Fachhochschule Köln)

Gut informiert ins Studium starten

Wann findet die Einführungsveranstaltung statt? Zu welchem Zeitpunkt beginnen die Vorlesungen?

Alle wichtigen Informationen für Erstsemester finden Sie unter:

Für Studierende

Was sollte ich mitbringen?

Zugangsvoraussetzung ist die Fachhochschulreife oder das Abitur. Bei der Medientechnologie geht es um Verfahren, Algorithmen und Geräte zur Produktion, Speicherung, Übertragung und Wiedergabe medialer Inhalte, sowie um Medienproduktionsprozesse und -systeme. Dabei interessiert uns, wie diese aufgebaut sind und wie sie funktionieren, aber vor allem, wie wir selbst neue Technologien entwickeln können. Sie sollten deshalb ein Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Fragestellungen mitbringen. Idealerweise sollten Sie die Fächer "Mathematik“ und "Physik“ in positiver Erinnerung Ihrer Schulzeit halten.

Die Fakultät bietet vor Vorlesungsbeginn in der ersten Septemberhälfte einen kostenlosen Vorkurs in Mathematik an, der allen Studienanfängern dringend empfohlen wird.
Wir erwarten, dass Sie zu Studienbeginn über ein aktuelles Notebook  in den Lehrveranstaltungen sowie zur Vor- und Nachbereitung der Studieninhalte verfügen.
Bei der Einschreibung muss die Teilnahme am anonymen Orientierungstest "test-Maker" nachgewiesen werden.

Studienziele

Der Studiengang vermittelt den Studierenden die Fähigkeit, Aufbau und Funktionsweise von Medientechnologien zu verstehen und zu bewerten sowie selbst neue Technologien zu entwickeln.

Aufbau des Studiums

Mit dem Grundstudium wird über die ersten drei Semester in den Grundlagenfächern zunächst eine solide ingenieurwissenschaftliche Basis vermittelt. Das Hauptstudium bietet anschließend die Möglichkeit, sich für eine spätere Berufswahl schon während des Studiums auszurichten. Hierzu stehen sieben Vertiefungsgebiete zur Verfügung, aus denen vier auszuwählen sind. Um die einzelnen Vertiefungsgebiete untereinander zu vernetzen, ist das sechste Semester als ausgeprägtes Projektsemester strukturiert. Hier werden in den einzelnen Vertiefungsgebieten praxisnahe Projekte durchgeführt, bei denen die Kenntnisse und Fertigkeiten aus den einzelnen Gebieten wieder interdisziplinär kombiniert werden. Im siebten Semester ist ein Fachpraktikum zu absolvieren und die Bachelorarbeit anzufertigen. Mit einem Kolloquium schließt das Bachelorstudium ab.
Inhalte des Studiengangs

In Köln studieren

Köln hat als pulsierende Großstadt mit einer vielfältigen Hochschullandschaft ein umfangreiches Kultur- und Freizeitangebot. Erholungsmöglichkeiten in der Umgebung bieten Bergisches Land und Eifel, die auch ohne Auto leicht erreichbar sind.

M
M