Vor der Abreise

vor der Abreise (Bild: anyaberkut / istock.com)

Time to say goodbye! Sie haben ein oder zwei Semester an der TH Köln studiert, neue Bekanntschaften gemacht sowie eine neue Stadt und Ihre Umgebung kennen und hoffentlich auch lieben gelernt. Bevor Sie mit diesen positiven Erfahrungen nach Hause fahren, sollten Sie folgende Hinweise berücksichtigen.


Die aufgeführten Punkte sollen Ihnen zur Orientierung dienen. Es kann durchaus sein, dass nicht jeder für Sie relevant ist.

An der TH Köln

  • Überprüfen Sie, ob alle notwendigen Schritte in Mobility Online durchgeführt sind.

  • Besorgen Sie sich die nötigen Unterschriften von Ihren Fachkoordinator*innen für Ihr Learning Agreement „After the Mobility“.

  • Lassen Sie Ihre Confirmation of Departure eine Woche vor Abreise im Referat für Internationale Angelegenheiten unterschreiben. Für Erasmus+ Studierende ist dieser Schritt verpflichtend.

  • Drucken Sie Ihr Transcript of Records (ToR) über PSSO aus. Bitte beachten Sie, dass Sie nach Ihrer Abreise sechs Monate Zugriff auf PSSO haben. Sollten Sie auf Ihrem ToR eine originale Unterschrift und Stempel benötigen, oder wenn nicht alle Leistungen verbucht sind, wenden Sie sich an den Studierenden- und Prüfungsservice Ihres Campus.

  • Informieren Sie Ihre*n Fachkoordinator*in über Ihre Abreise.

  • Beantragen Sie bei der Campus IT eine Speicherung Ihrer E-Mails, die Sie über die smail-Adresse erhalten haben, wenn Sie diese E-Mail nach Abreise noch abrufen möchten. Ihr Zugang wird mit der Exmatrikulation gesperrt.

  • Speichern Sie Dokumente, Informationen usw. von ILIAS, wenn Sie diese benötigen. Ihr Zugang zu ILIAS wird nach der Exmatrikulation gesperrt.

  • Geben Sie alle Bücher, Zeitschriften usw. in der Bibliothek zurück.

  • Geben Sie den Restbetrag auf Ihrer MultiCa aus, da Sie das Geld nicht zurückbekommen.

  • Melden Sie sich von Mailinglisten ab, wie zum Beispiel vom Karibu-Programm.

In der Stadt

  • Kündigen Sie rechtzeitig Ihren Mietvertrag beim Kölner Studierendenwerk oder bei der vermietenden Person. Beachten Sie die Kündigungsfristen in Ihrem Mietvertrag.

  • Vereinbaren Sie einen Termin beim Wohnheimbüro Ihres Wohnheimes bzw. bei Ihrer vermietenden Person zur Schlüsselübergabe. Stellen Sie sicher, dass Sie das Zimmer oder die Wohnung in dem Zustand hinterlassen, wie Sie es bekommen haben. Nur so bekommen Sie Ihre Kaution zurück.

  • Kündigen Sie Ihr Bankkonto. Sollten Sie dafür eine Exmatrikulation benötigen, können Sie diese im Studierenden- und Prüfungsservice Ihres Campus beantragen.

  • Kündigen Sie Ihre Krankenversicherung. Dafür benötigen Sie gegebenenfalls eine Exmatrikulationsbescheinigung.

  • Melden Sie sich beim Einwohnermeldeamt ab.

  • Melden Sie sich bei der GEZ ab (Stichwort: Rundfunkbeitrag). Dafür benötigen Sie eine Abmeldung vom Einwohnermeldeamt.

  • Kündigen Sie alle weiteren Verträge, wie zum Beispiel Handy, Internet, Fitnessstudio usw.

Vielen Dank für Ihren Aufenthalt an der TH Köln. Das gesamte Referat für Internationale Angelegenheiten wünscht Ihnen alles Gute für Ihren weiteren akademischen Weg. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie in der Zukunft noch einmal wiedersehen – sei es als Masterstudent*in oder Praktikant*in.

M
M