Kontakt & Service

Kontakt

Zentrale Studienberatung

  • Telefon+49 221-8275-5500

Sekretariat Institut für Produktion

Gabriele Kötting

  • Raum ZN 7-1
  • Telefon+49 221-8275-2551

Öffnungszeiten des Sekretariats
montags - donnerstags
09:00 - 13:00 Uhr

Produktion und Logistik (Bachelor)

Lean Factory - Montageband (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Fertigungsanlagen für die Herstellung von Produkten planen, den Materialfluss durch das Unternehmen steuern, Mitarbeiter führen, Fertigungsprobleme unter ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten lösen, das sind Aufgaben unserer Wirtschaftsingenieurinnen und -ingenieure in Produktion und Logistik.

Aufgrund ihrer umfassenden Qualifikationen stehen die in Deutschland ausgebildeten Wirtschaftsingenieurinnen und -ingenieure auf der Jobleiter weit oben: Mehr als zwei Drittel arbeiten in Führungspositionen.

Als Bachelor of Engineering Produktion und Logistik, widmen Sie sich mehreren Fachrichtungen gleichzeitig – Maschinenbau, Produktion, Logistik und Betriebswirtschaftslehre.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Produktion und Logistik 
Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) 
Studienform Vollzeitstudiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit 7 Semester 
Studienumfang 210 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Deutz 
Zulassungsbeschränkt Ja (Orts-NC)  Mehr

In den Pflichtmodulen der ersten drei Semestern lernen Sie die entsprechenden technischen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen. Nach einem Praxissemester spezialisieren Sie sich in den Themenfeldern Produktionstechnik und Logistik, um entsprechend Ihrer Neigung Ihr persönliches Profil zu schärfen.

Die Region Köln als bedeutender Logistik- und Produktionsstandort bietet vielfältige Möglichkeiten, um breite Praxiserfahrungen zu sammeln. Neben Praktikumsplätze bieten die Unternehmen Projekt- oder Bachelorarbeiten an, in denen Sie ihr Wissen lösungsorientiert anwenden können.

Zu den Inhalten des Studiengangs

M
M