Prof. Dr. Dirk Burdinski

Dr. rer. nat.
Prof. Dr. Dirk Burdinski

Campus Leverkusen
Kaiser-Wilhelm-Allee, Gebäude E39
51368 Leverkusen
Raum CP-E28-R04 Postanschrift


  • Telefon+49 214-32831-4615

Sprechstunden

Sprechstunde nach Vereinbarung

Campus Leverkusen, Raum E28, R04 (EG)

Funktionen

  • Prodekan
  • Ersthelfer

Aufgabenbereiche

  • Prodekan für Lehre und Studium (Studiendekan)
  • Fachgebiet Materials Science

Beauftragungen

  • Prüfungsangelegenheiten (stellv.)
  • Studienberatung für ausländische Studierende

Lehrgebiete

  • Materials Science: Struktur, Eigenschaften und Anwendungen anorganischer Materialien
  • Anorganische Chemie: Chemie der Haupt- und Nebengruppen, Koordinationschemie

Forschungsgebiete

  • Lehr-/Lernforschung (Scholarship of Teaching and Learning): Entwicklung digitaler Lehr- und Lernkonzepte für die Chemie, insbesondere Inverted-Classroom-Formate, aktiverende Lehrformen und e-Learning
  • Materialwissenschaften: Entwicklung silikonbasierter Nanobehälter für medizinische und technische Anwendungen

+Projekte / Kooperationen

  • Chem-in!
    Der Übergang von Schule, Ausbildung oder Berufstätigkeit zur Hochschule ist für Studierende gerade in den MINT-Fächern eine große Herausforderung, da sie mit einer zunehmend digitalisierten Lehr- und Lernkultur und damit oft ungewohnten Anforderungen konfrontiert werden. Es ist daher ein Ziel dieses Projekts, den Studieneinstieg in die chemischen Studiengänge der TH Köln am Campus Leverkusen so zu gestalten, dass Studierende sich schon mithilfe eines überwiegend digitalen Studienvorbereitungsprogramms mit den verwendeten Lehrkonzepten und -medien auseinandersetzen und diese nutzen, um in der Schule entwickelte Kompetenzen zu festigen und ggf. noch bestehende Unsicherheiten zu beseitigen. Der Übergang zu den chemischen Modulen der beiden ersten Studiensemester wird erleichtert, indem sich die Konzepte und Medien in den integrierten Lehrveranstaltungen, ausgehend von der so bereits erarbeiteten Basis, schrittweise mit dem individuellen Kompetenzgewinn der Studierenden weiterentwickeln.
    Projektseite (digiFellow-Programm des Stifterverbandes)
  • EACh - Erfolgreich Ankommen im Chemiestudium
    Mit dem Projekt EACh werden internationale und insbesondere geflüchtete Erstsemesterstudierende mit hochdiversen, internationalen Bildungshintergründen beim Einstieg in die chemieorientierten Bachelorstudiengänge Pharmazeutische und Technische Chemie gezielt unterstützt. Das Programm umfasst ein Maßnahmenpaket bestehend aus digitalen Selbstlern- und Unterstützungsangeboten, welche unmittelbar an den studentischen Erfahrungs- und Bildungshintergrund anknüpfen. Inhalte und Konzepte, die den Studierenden schon bekannt sind, werden hierbei digital und mit Mitteln moderner Hochschuldidaktik aufbereitet. Die Bearbeitung dieser und neuer Inhalte wird in den Studienvorbereitungs- und Studieneinstiegphase intensiv begleitet durch Angebote zur Gruppenarbeit und individuelles Coaching, um den Einstieg in zunehmend selbstorganisierte, dann unabhängige Lerngruppen zu fördern.
    Förderprogramm Studienstart MINTernational

+Publikationen

1. Vollpublikationen

  • Auswahl:
    Dirk Burdinski, Vollpublikationen seit 2009
  • Flipped Lab - Effektiver lernen in einem naturwissenschaftlichen Grundlagenpraktikum mit großer Teilnehmerzahl
    Dirk Burdinski, Susanne Glaeser, in B. Berendt, A. Fleischmann, N. Schaper, B. Szczyrba & J. Wildt (Hrsg.), Neues Handbuch Hochschullehre, Raabe-Verlag, Berlin (2016), Griffmarke E5.4, S. 1-28.
    Neues Handbuch Hochschullehre
  • Lanthanide-loaded erythrocytes as highly sensitive Chemical Exchange Saturation Transfer (CEST) MRI contrast agents
    G. Ferrauto, D. Delli Castelli, E. Di Gregorio, S. Langereis, D. Burdinski, H. Grüll, E. Terreno, S. Aime, J. Am. Chem. Soc. 2014, 136, 638–641.
    DOI: 10.1021/ja411793u
  • Iron Oxide Nanoparticle-Micelles (ION-Micelles) for Sensitive (Molecular) Magnetic Particle Imaging and Magnetic Resonance Imaging
    L. W. E. Starmans, D. Burdinski, N. P. M. Haex, R. P. M. Moonen, G. J. Strijkers, K. Nicolay, H. Grüll, PLoS ONE 2013, 8, e57335 (page 1-9).
    DOI: 10.1371/journal.pone.0057335
  • Ytterbium-based PARACEST Agent: Feasibility of CEST Imaging on a Clinical MR Scanner
    Y. Takayama, T. Yoshiura, A. Nishie, T. Nakayama, M. Hatakenaka, N. Kato, S. Yoshise, J. Keupp, D. Burdinski, H. Honda, Magn. Reson. Med. Sci. 2012, 11, 35-41.
    DOI: 10.2463/mrms.11.35
  • Thulium-Based Contrast Agents for Magnetic Resonance Imaging (MRI)
    D. Burdinski, J. A. Pikkemaat, S. Langereis, in: Advances in Mechanical Engineering Research. Volume 2., D. E. Malach (Ed.), Nova Science Publishers, Hauppauge, New York (2011), 59-89. ISBN: 978-1617619847.
  • Synthesis and in vivo evaluation of 201Tl(III)–DOTA complexes for applications in SPECT imaging
    N. M. Hijnen, A. de Vries, R. Blange, D. Burdinski, H. Grüll, Nucl. Med. Biol. 2011, 38, 585-592.
    DOI: 10.1016/j.nucmedbio.2010.10.009
  • Targeted LipoCEST Contrast Agents for Magnetic Resonance Imaging: Alignment of Aspherical Liposomes on a Capillary Surface
    D. Burdinski, J. A. Pikkemaat, M. Emrullahoglu, F. Costantini, W. Verboom, S. Langereis, H. Grüll, J. Huskens, Angew. Chem. Int. Ed. 2010, 49, 2227-2229. DOI: 10.1002/anie.200905731, Angew. Chem. 2010, 122, 2273-2276. DOI: 10.1002/ange.200905731.
    DOI: 10.1002/anie.200905731
  • Lanthanide Complexes of Triethylenetetramine Tetra-, Penta-, and Hexaacetamide Ligands as Paramagnetic Chemical Exchange-Dependent Saturation Transfer Contrast Agents for Magnetic Resonance Imaging: Nona- versus Decadentate Coordination
    D. Burdinski, J. A. Pikkemaat, J. Lub, P. de Peinder, L. Nieto Garrido, T. Weyhermüller, Inorg. Chem. 2009, 48, 6692-6712.
    DOI: 10.1021/ic900652y
  • Relaxation Times in Single Event Electrospraying Controlled by Nozzle Front Surface Modification
    U. Stachewicz, J. F. Dijksman, D. Burdinski, C. U. Yurteri, J. C. M. Marijnissen, Langmuir 2009, 25, 2540-2549. (Addition/Correction: DOI: 10.1021/la902585)
    DOI: 10.1021/la8021408
  • A Temperature-Responsive Liposomal 1H CEST and 19F Contrast Agent for MR Image-Guided Drug Delivery
    S. Langereis, J. Keupp, J. L. J. van Velthoven, I. H. C. de Roos, D. Burdinski, J. A. Pikkemaat, H. Grüll, J. Am. Chem. Soc. 2009, 131, 1380-1381.
    DOI: 10.1021/ja8087532

2. Konferenzbeiträge

  • Flipped Lab - Ein verdrehtes Laborpraktikum
    Dirk Burdinski, in: B. Getto, P. Hintze und M. Kerres (Hrsg.), Digitalisierung und Hochschulentwicklung. Proceedings zur 26. Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V., Waxmann (Medien in der Wissenschaft, Band 74), Münster (2018), 1. Auflage. S. 164–172
    Tagungsband online (PDF)
  • 1H-CEST and 19F MRI of Temperature-Responsive Liposomal Contrast Agents for Image-Guided Drug Delivery
    J. Keupp, S. Langereis, I. de Roos, D. Burdinski, J. A. Pikkemaat, H. Grüll, Proc. Intl. Soc. Magn. Reson. Med. 2009, 17, 184. ISBN: 9781615671960
    Beitrag in Conference Proceedings (PDF)

+Mitgliedschaften

+Auszeichnungen

  • Lehrpreis der TH Köln (2017)
    Im Rahmen der Lehrpreis-Ausschreibung "Was Lehre gut macht - und warum." wurde das Lehrkonzept "Flipped Lab" ausgezeichnet.
    Lehrpreise der TH Köln
M
M