Andreas Groß

Dipl.-Päd.
Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften

Institut für interkulturelle Bildung und Entwicklung (INTERKULT)

Campus Südstadt
Ubierring 48a
50678 Köln
Raum KA Postanschrift


  • Telefon+49 221-8275-3923

Sprechstunden

n.V.

Campus Südstadt, Ubierring 48, Raum Ubierring 48a

Funktionen

  • Koordinator der Kompetenzplattform "Migration, interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung"

Aufgabenbereiche

  • Konzeptionelle Entwicklung und Koordinaton der "Zusatzqualifikation International"

Lehrgebiete

  • Interkulturelle Bildung und Organisationsentwicklung Didaktik und Methodik interkultureller Bildung / Interkulturelle Öffnung / Diversityforschung / interkulturelle Kompetenzforschung

Forschungsgebiete

+Projekte / Kooperationen

+Publikationen

  • "Arbeit mit Kritischen Situationen - Hochschuldidaktische Ansätze zur Entwicklung inklusionssensibler Lehre" In: "Praxishandbuch Inklusive Hochschuldidaktik"
    Weinheim: Beltz, (2017, in Vorbereitung), Hg.: Platte, A. et.al.
  • "Interkulturelle Kompetenz" In: "Deutschchinesische Perspektiven interkultureller Kommunikation"
    2017, in Vorbereitung, Hg.: Henze, J., Kulich, St. & Zhiqiang, W.
  • "Praxisforschung als interaktiver Prozess: Vermittlung interkultureller Kompetenz für die Polizei" In: "Grenzen. Differenzen. Übergänge: Spannungsfelder inter- und transkultureller Kommunikation"
    Groß, A., Leenen, W.R., Reihe Kultur und soziale Praxis. Bielefeld. S.183 - 200, 2007, Hg.: Volkswagenstiftung
  • "Interkulturelle Kompetenz in der Sozialen Arbeit" In: "Interkulturelle Kompetenz und pädagogische Professionalität"
    Groß, A., Grosch, H. & Leenen, W.R., Reihe Interkulturelle Studien. Opladen. S. 81 - 102, 2002, Hg.: Auernheimer, G., Bukow, W.-D., Butterwegge, C. & Roth, H.-J.
  • "Neue Formen der Vermittlung interkultureller Kompetenz für die Berufsfelder Polizei und Strafvollzug" In: "Fremdenfeindlichkeit bekämpfen und Demokratiefähigkeit stärken"
    Groß, A., Zick, A, Dokumentation zum internationalen Kolloquium (05.-07.12.2002 in Berlin), Hg.: Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung
  • "Interkulturelle Kompetenz in der Polizei: Qualifizierungsstrategien" In: "Gruppendynamik und Organisationsberatung"
    Groß, A., Grosch, H. & Leenen, W.R., Nr. 1/2002. S. 97 - 120, 2002
  • "Methoden interkulturellen Lehrens und Lernens"
    Groß, A., Grosch, H. & Leenen, W.R., Saarbrücken, 2000, Hg.: ASKO Europa Stiftung

Herausgeberschaft

  • "Handbuch Methoden interkultureller Weiterbildung"
    2017, in Vorbereitung, Hg.: Groß, A., W.R., Grosch, H. & Scheitza, A.
  • Kulturelle Diversität in der Öffentlichen Verwaltung. "Konzeptionelle Grundsatzfragen, Strategien und praktische Lösungen am Beispiel der Polizei"
    Groß, A., W.R., Grosch, H. & Scheitza. A., Münster, 2014
  • "Bausteine zur interkulturellen Qualifizierung der Polizei"
    Groß, A., Grosch, H. & Leenen, W.R., Münster/New York/München/Berlin, 2005, Hg.: Groß, A.

+Mitgliedschaften

  • Miglied im Hochschulverband für Interkulturelle Studien (IKS)
    Netzwerk von Hochschulen und Hochschulangehörigen, die zum Themenspektrum "Intercultural Studies" forschen und lehren. Zur Zeit sind 34 Hochschulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im IKS vertreten.
    Hochschulverband für Interkulturelle Studien (IKS)
  • SIETAR Deutschland - Society for Intercultural Education, Training and Research, e.V.
    Netzwerk von Fachleuten, die auf dem Gebiet der interkultureller Zusammenarbeit und der kulturellen Diversität tätig sind.
    SIETAR Deutschland
M
M