Kontakt & Service

Antragsstellung

Kontaktieren Sie uns bei Fragen rund um die Antragsstellung:

expertisezirkel@th-koeln.de

Ansprechpartnerin

Dr. Birgit Szczyrba

Dr. Birgit Szczyrba

Zentrum für Lehrentwicklung

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum E1.03
  • Telefon+49 221-8275-3622

EZ (Bild: TH Köln)

Expertisezirkel

Haben Sie eine Vision, wie strategisch-profilbildende Prozesse in Lehre und Studium an der TH Köln neu oder anders gestaltet werden können? Möchten Sie konkrete Handlungsstrategien entwickeln? Expertisezirkel sind eine Möglichkeit, Ihre Ideen zusammen mit weiteren Hochschulakteur*innen auszuarbeiten und in den Hochschulalltag zu implementieren.

Wer kann einen Expertisezirkel gründen?

Expertisezirkel können grundsätzlich von allen Hochschulangehörigen initiiert werden. Initiator*innen aus Lehre, Verwaltung, Studium sind herzlich willkommen. Das ZLE begleitet Sie bei der Beantragung, Gründung und weiteren Arbeitsschritten Ihres Expertisezirkels.

Wie kann ich einen Expertisezirkel ins Leben rufen?

Expertisezirkel können beim ZLE-Vorstand beantragt werden. Gründung und Arbeitsphase eines Expertisezirkels erfolgen in sechs Schritten:

  • Initiator*in/Koordinator*in stellt ein Team von Mitwirkenden zusammen
  • Verfassen eines Antrags auf Einrichtung eines Expertisezirkels: Antragsvorlage
  • Einreichung an den Vorstand des ZLE per Mail an expertisezirkel@th-koeln.de
  • Genehmigung durch Vorstand des ZLE
  • Beginn der Arbeit
  • Regelmäßige Berichte in den jährlichen Forumstreffen des ZLE

Aktive Expertisezirkel

Hier finden Sie eine Übersicht der aktuell arbeitenden Expertisezirkel. Lassen Sie sich inspirieren oder schließen Sie sich an.

M
M