Projektleitung

Strategische Leitung

Prof. Dr. Klaus Becker

Prof. Dr. Klaus Becker

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Valérie Varney

Prof. Dr. Valérie Varney

Operative Leitung

Silke Meilwes

Silke Meilwes

Co-Kreation in der Region – Systemisch und innovativ Transfer entwickeln (Co-Site)

Das im Rahmen der BMBF-Initiative »Innovative Hochschule« geförderte Drittmittelprojekt »Co-Kreation in der Region – Systemisch und innovativ Transfer entwickeln« (Co-Site) rückt hochkomplexe und gesellschaftlich integrativ zu denkende Transformationsprozesse in den Fokus.

Im Projekt »Co-Site« werden offene und experimentelle Räume für Praxis, Bildung und Forschung geschaffen, um unsere Region bei der Entwicklung von Anpassungsstrategien an den Klimawandel und der integrativen Planung kritischer und grün-blauer Infrastrukturen zu unterstützen. Hierfür wird gemeinsam mit Partner*innen ein Reallabor entwickelt und gestaltet, das es als Experimentierraum an der Schnittstelle von Wissenschaft und Gesellschaft ermöglicht, außerwissenschaftliche Partner*innen am gesamten Prozess der Wissenserzeugung zu beteiligen. Als Modellregionen dienen die Städte Leverkusen, Kerpen sowie der Rhein-Erft-Kreis.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Forschungsprojekt »Co-Kreation in der Region –
Systemisch und innovativ Transfer entwickeln« (Co-Site) 
Leitung Prof. Dr. Klaus Becker
Vizepräsident für Forschung und Wissenstransfer 
Fakultät Fakultät für Informations- und Kommunikationswissenschaften
Fakultät für Anlagen, Energie- und Maschinensysteme
Fakultät für Raumentwicklung und Infrastruktursysteme 
Institut Institut für Technologie und Ressourcenmanagement in den Tropen und Subtropen (ITT)
Institut für Rettungsingenieurwesen und Gefahrenabwehr (IRG)
Institut für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik (IPK)
Institut für Informationswissenschaft (IWS) 
Fördermittelgeber Bundesministerium für Bildung und Forschung
(Initiative: Innovative Hochschule) 
Mehr
Laufzeit 2023-2027 

Allgemeine Zielsetzung des Vorhabens

Co-Site leitet sich aus den in unserer »Regionalen Transferstrategie 2025+« dargelegten Zielen zur Weiterentwicklung des regionalen Ideen-, Wissens- und Technologietransfers ab. Diese sind darauf ausgerichtet, rekursive, inter- und transdisziplinäre Co-Kreationsprozesse (Transfermodi 2a und 2b) durch die Entwicklung geeigneter Strukturen, Methodiken und Räume zu stärken und gezielt für die nachhaltige Weiterentwicklung unserer von Strukturwandel und Klimafolgen stark betroffenen Region einzusetzen.

In diesem Kontext setzen wir uns folgendes Gesamtziel: In Co-Site entwickeln und gestalten wir gemeinsam mit Partner*innen in Form eines Reallabors einen methodischen, strukturellen, organisatorischen und räumlichen Rahmen, um 

  • Akteur*innen aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik in ergebnisoffenen regionalen Transformationsprozessen zu vernetzen,
  • Transfermethoden und -formate (weiter) zu entwickeln, um außerwissenschaftliche Partner*innen am gesamten Prozess der Wissenserzeugung zu beteiligen,
  • gemeinsam mit den Partner*innen Wissen über (lokale) Infrastrukturen und ihre Verflechtungen zu sammeln, zu erzeugen, anzuwenden und zu kommunizieren,
  •  wissenschaftliche und gesellschaftliche Lernprozesse in den Kontexten Co-Kreation und Klimawandel anzuregen und
  • personelle, physische und digitale Strukturen für co-kreative Transferprozesse aufzubauen, zu erproben und zu evaluieren, um sie bei Erfolg zu verstetigen und thematisch sowie regional auszudehnen.
     

Projektteam der TH Köln

Lenkungskreis:

Prof. Dr. Klaus Becker

Prof. Dr. Klaus Becker

Prof. Dr. Alexander Fekete

Prof. Dr. Alexander Fekete

Prof. Dr. Claudia Frick

Prof. Dr. Claudia Frick

Silke Meilwes

Silke Meilwes

Prof. Dr. Udo Nehren

Prof. Dr. Udo Nehren

Prof. Dr. Lars Ribbe

Prof. Dr. Lars Ribbe

Prof. Dr. Anja Richert

Prof. Dr. Anja Richert

Prof. Dr. Valérie Varney

Prof. Dr. Valérie Varney


Transferbeirat:

Prof. Dr. Christine Ahrend

TU Berlin

Garrelt Duin

Handwerkskammer zu Köln

Prof. Dr. Manfred Fischedick

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

Prof. Dr. Jürgen Howaldt

TU Dortmund

Dr. Reimar Molitor

Region Köln/Bonn e.V.

Dr. Oliver Parodi

Karlsruher Transformationszentrum für Nachhaltigkeit und Kulturwandel

Prof. Dr. Bettina Rockenbach

Universität zu Köln

Gisela Walsken

Regierungsbezirk Köln


Logo BMBF (Bild: BMBF)

Projektleitung

Strategische Leitung

Prof. Dr. Klaus Becker

Prof. Dr. Klaus Becker

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Valérie Varney

Prof. Dr. Valérie Varney

Operative Leitung

Silke Meilwes

Silke Meilwes


M
M