Kontakt & Service

Studiengangsmnager

Prof. Dr. Gerhard Hartmann

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Web Science (Master) – Berufsfelder

Die Berufsfelder für AbsolventInnen des Masterstudiengangs Web Science sind ebenso vielfältig wie die Studienfächer. Arbeitgeber können u.a. sein: Industrie- und Dienstleistungsunternehmen der Privatwirtschaft, E-Commerce-Anbieter, Social-Network-Unternehmen oder Internet-Werbeagenturen.

Web-ExpertInnen sind gesucht und haben vielfältige Berufsaussichten

Derzeit gibt es rund 40.000 offene Stellen für IT-Experten.  „Der Fachkräftemangel ist ein strukturelles Problem“, sagte BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf. „Er besteht dauerhaft und weitgehend unabhängig von der konjunkturellen Entwicklung.“ Wie im Vorjahr gibt jedes zweite ITK-Unternehmen (50 Prozent) an, dass aktuell ein Mangel an IT-Spezialisten herrscht. Ähnlich viele Unternehmen (48 Prozent) erwarten, dass sich der Fachkräftemangel weiter verschärfen wird.

Das Berufsspektrum der Absolventinnen und Absolventen von "Web Science" umfasst Beratung, Kommunikation und Führung in Dienst-, Anwendungs- und Informationsbereichen von Unternehmen, Verwaltungen oder gesellschaftlichen Einrichtungen. Potenzielle Arbeitgeber sind vor allem Industrie- und Dienstleistungsunternehmen der Privatwirtschaft, E-Commerce-Anbieter, Social-Network-Unternehmen, Internet-Werbeagenturen, Hardware- und Software-Hersteller, Unternehmensberatungs- und Consultingfirmen sowie öffentliche Einrichtungen.

M
M