Kontakt & Service

Cologne Institute of Conservation Sciences

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft

Lehrende

Prof. Dr. Annemarie Stauffer

  • Telefon+49 221-8275-3205

Dr. Anne Sicken

  • Telefon+49 221-8275-3233

Laura Peters

  • Telefon+49 221-8275-3042

Textilien und Archäologische Fasern (TAF)

Restauratoren arbeiten an alten Textilien (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Die Studienrichtung Textilien und Archäologische Fasern vermittelt Kenntnisse in der Konservierung und Restaurierung von historischen Textilien, zu denen neben klassischen Objekten wie Kostümen, Ausstattungsgegenständen und Fahnen auch archäologische Funde, ethnographische Objekte, Paramente, Accessoires, Theater- und Filmrequisiten sowie Objekte der zeitgenössischen Kunst zählen.

Inhalte des Studiums

Aufgabe der Textilrestaurierung ist es, historische Textilien vor dem weiteren und endgültigen Zerfall zu bewahren, um sie für die Nachwelt zu erhalten.

In der Studienrichtung werden Kenntnisse und Fähigkeiten in der Konservierung und Restaurierung von historischen Textilien und archäologischen Fasern vermittelt. Die Lehrinhalte umfassen Vorlesungen und praktische Seminare in Textilchemie, Fasertechnologie und Faserkunde, in analytischen Methoden, Mikrobiologie, Ethik und Kulturgeschichte der Textilien sowie in Methoden der Restaurierung und Konservierung von archäologischen Funden, Kostümen und deren Zubehör. Darüber hinaus werden Kenntnisse und Fertigkeiten über Ausstattungsobjekte aus höfischem und bürgerlichen Milieu, über Objekte der Volks- und Völkerkunde sowie über synthetischen Fasern vermittelt.

Lehrangebot

Um die vielfältigen Herstellungsverfahren von Textilien zu vermitteln, werden Seminare und praktische Übungen zu historischen Gewebe- und Ziertechniken, zur Bindungslehre nach den internationalen Richtlinien des C.I.E.T.A und zu Schnittzeichnen durchgeführt.

Praxisorientierung

Exkursionen vertiefen die theoretisch erarbeiteten Themen und intensivieren den Kontakt zu anderen Institutionen.

Zwei Studentinnen gehen in ein Gebäude (Bild: Costa Belibasakis/FH Köln)

Bewerbung am CICS

Wenn unsere Studienrichtung Textilien und Archäologische Fasern Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

F02 CICS GSM (Bild: FH Köln - CICS)

Masterstudiengang am CICS

Als höherqualifizierendes Studium baut der 4-semestrige Masterstudiengang konsekutiv ergänzend und vertiefend auf den Bacherlorstudiengang auf.

M
M