Code & Context (Bachelor) – FAQ

Code & Context (Bachelor) – FAQ

VOR DEM STUDIUM

+Gibt es die Möglichkeit in eine Vorlesung reinzuschnuppern?

Gerne doch! Melden Sie sich per email unter coco@th-koeln.de, wenn Sie mal vorbei kommen möchten. Dann schauen wir, was Sie interessiert, und suchen einen geeigneten Termin.

+Muss man gut programmieren können, um an dem Studiengang teilnehmen zu können?

Schonmal ein wenig gecoded zu haben ist nicht verkehrt! Sie müssen aber noch keine Expert*innen sein, denn im Studium fangen wir ganz vorne an.

+Kann man eine eigene Idee in der Hausarbeit präsentieren?

Unbedingt!

+Wie wird die Hausarbeit eingereicht?

Sie melden sich über das Bewerbungsportal an. Alle weiteren Schritte sind dort erklärt.

+Ist es möglich, von anderen Bachelorstudiengängen zu Code & Context zu wechseln und werden die bisherigen Leistungen anerkannt?

Ein Studiengangswechsel ist möglich, sofern die Eignungsfeststellungsprüfung erfolgreich bestanden ist. Die Anerkennung von Leistungen aus einem vorherigen Studium setzt immer eine Einzelfallprüfung durch den Prüfungsausschuss voraus. Hierzu melden Sie sich am besten frühzeitig bei uns unter coco@th-koeln.de.

+Wie ist der Bewerbungsprozess für jemanden mit Zweitstudium?

Die TH Köln gibt Ihnen im Falle eines Zweitstudiums Hilfestellung. Zudem durchlaufen Sie das reguläre Eignungsfeststellungs- und Bewerbungsverfahren.

+Gibt es eine Möglichkeit für internationale Studierende, aufgenommen zu werden?

Internationale Studierende können zum Studium zugelassen werden, sofern die entsprechende Hochschulzugangsberechtigung und der Sprachnachweis vorliegen.

+Wie viele Studienplätze sind insgesamt verfügbar und mit wievielen Bewerbungen ist zu rechnen?

Die Zahl der Bewerber*innen variiert generell und wir nehmen diejenigen Bewerber*innen auf, die die Eignungsfeststellungsprüfung erfolgreich bestanden haben und die weiteren Voraussetzungen zum Hochschulzugang besitzen

+Die Aufgabe der Aufnahmeprüfung ist auf Englisch. In welcher Sprache kann ich die Aufgabe lösen?

Deutsch oder Englisch.


IM STUDIUM

+Welche Grundkenntnisse werden für den Studiengang benötigt?

Da es sich um einen "grundständigen" Studiengang handelt, werden von Ihnen keine spezifischen Kenntnisse und Qualifikationen vorausgesetzt – all das lernen Sie im Laufe des Studiums. Gleichzeitig sollten sie sich mit den Studienzielen identifizieren können und das Ziel haben, in der Digitalbranche arbeiten zu wollen. Was wir uns wünschen sind zudem Neugier, die Fähigkeit zum Querdenken, Problembewusstsein und eine eigene Haltung.

+Gibt es Möglichkeiten im Studium individuelle Schwerpunkte zu setzen und Ideen einzubringen?

Das Curriculum sieht insbesondere in den Projektphasen vor, eigene Ideen einzubringen und Schwerpunkte zu setzten.

+Wie sehen Prüfungen und Leistungsabfragungen generell aus?

Die Prüfung orientiert sich immer nach dem Qualifikationsziel und dem Inhalt des jeweiligen Kurses bzw. Moduls. Eine Übersicht über die Prüfungsformen je Modul finden Sie hier oder als Liste in der Prüfungsordnung.

+Sind die Prüfungen am Ende der jeweiligen Kurse oder am Ende des Semesters?

Das ist von Kurs zu Kurs unterschiedlich, wird aber immer frühzeitig bekannt gegeben und es wird zudem darauf geachtet, die Prüfungslast zeitlich zu verteilen.

+Wie hoch sind die Studiengebühren?

+Frage an die Studierenden: Wie nehmt ihr das Studierendenleben an der TH und bei Code & Context wahr?

Fragen Sie die Studierenden selbst über den Discord-Channel.

M
M