Automation & IT (Master) – Bewerbung Teilzeit

Sie möchten sich für den Masterstudiengang Automation & IT in Teilzeit an der TH Köln bewerben? Alle Informationen rund um die Bewerbung haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Automation & IT 
Abschluss Master of Engineering (M.Eng.) 
Studienform Vollzeitstudiengang oder Teilzeitstudiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit Vollzeit: 4 Semester
Teilzeit: 6 Semester 
Studienumfang 120 ECTS 
Unterrichtssprache Englisch 
Studienort Campus Gummersbach 
Zulassungsbeschränkt Nein (Freie Vergabe) 
Hinweis Bitte beachten Sie, dass bei einem Teilzeitstudium kein BAföG-Anspruch besteht.  
Akkreditierung intern akkreditiert im Rahmen der Systemakkreditierung bis zum 30.09.2026 
Flyer Alle Infos als PDF zum Ausdrucken   Mehr (pdf, 295 KB)

Zulassungsvoraussetzungen

Hochschulabschluss
Ein einschlägiger Diplom- oder Bachelor-Abschluss einer Fachhochschule bzw. Universität aus dem Schwerpunktbereich Ingenieurwissenschaften oder Informatik und eine Gesamtnote des Abschlusses von mindestens "gut" (Note bis 2,5).

Eine Bewerbung ist bereits möglich, wenn Sie Ihr Studium noch nicht abgeschlossen haben, aber voraussichtlich vor Studienbeginn des Masterstudienganges abschließen werden.

Bewerber*innen mit ausländischen Zeugnissen beachten bitte die Hinweise zu Bewerbung und Sprachkenntnissen.

1) Nachweis von Englischkenntnissen:

a) Bestehen des TOEFL mit mindestens 550 Punkten im papierbasierten Test, 213 Punkten im computerbasierten Test oder 80 Punkten im internetbasierten Test.
b) Bestehen des IELTS mit 6,0 Punkten o.ä.

2) Nachweis der Motivation für das Masterstudium durch:

Ausführliche Darlegung der Motivation in einem ca. zweiseitigen englischsprachigen Motivationsschreiben.
Das Motivationsschreiben wird für die Feststellung der studiengangsbezogenen Eignung herangezogen.

Ohne entsprechendes Motivationsschreiben wird die Bewerbung nicht berücksichtigt.

Hinweis
Die Feststellung der studiengangsbezogenen Eignung erfolgt auf Basis der Abschlussnote des vorherigen Studiums, der fachlichen Ausrichtung des vorherigen Studiums und des Motivationsschreibens.

Besondere Einschreibevoraussetzungen

Nachweis der besonderen Lebenssituation:

- Betreuung von eigenen Kindern,
- Pflege von nahen Angehörigen (Eltern, Großeltern, Kinder oder Ehepartner*in)
- eigene schwere Erkrankung oder Behinderung
- Erwerbstätigkeit (mind. 50 % einer Vollzeitstelle)
- sonstige soziale Gründe

Der Nachweis ist bei der Bewerbung vorzulegen.

Bewerbung

a) Bewerbungsverfahren für
- Deutsche sowie

- Bewerber*innen mit einem grundständigen, fachlich mit dem Master verwandten Hochschulabschluss von einer deutschen Hochschule

Die Bewerbung erfolgt online über das Bewerbungsportal der TH Köln.

Online-Bewerbungsportal

Im Bewerbungsportal werden Sie darüber informiert, welche Unterlagen Sie für Ihre Bewerbung einreichen müssen.

Bewerbungsfrist: 31.05.2023
b) Bewerbungsverfahren für

- Bewerber*innen mit ausländischer Staatsangehörigkeit ohne grundständigen Hochschulabschluss von einer deutschen Hochschule. Es liegt ein grundständiger, mit dem Master fachlich verwandter Hochschulabschluss vor, der im Ausland erworben wurde.

Die Bewerbung erfolgt über uni-assist.

Wichtig: Bitte lesen Sie sich die Informationen zum Bewerbungsverfahren über uni-assist sorgfältig durch.

uni-assist

Bewerbungsfrist: 30.04.2023


M
M