Luisa Klöckner

M.A.
Luisa Klöckner
  • Telefon+49 221-8275-5302

Funktionen

  • Koordinatorin des Forschungsschwerpunktes Nonformale Bildung
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • „Europa sind wir!” - Junge Menschen entwickeln ihr eigenes Projekt Europa
    Projektlaufzeit: 11/2019-10/2020. Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft
  • SOUNDS - SOlidarisches Handeln in der JUgendverbaNDsarbeit und verbandlichen Selbstorganisation
    Projektlaufzeit: 2019-2022. Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin
    Zur Projektwebsite
  • Feldanalyse Kinder- und Jugendarbeit. Formen politischer Bildung
    Projektlaufzeit: 07/2022-06/2024. Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin
    Zur Projektwebsite
  • Europa sind wir! Junge Menschen entwickeln gemeinsam ihr eigenes Projekt Europa. Bericht der wissenschaftlichen Begleitung für IKAB e.V.
    Kusber, Maurice/Klöckner, Luisa, 2021, Hg.: Schriftenreihe des Forschungsschwerpunktes Nonformale Bildung
  • Politisches Handeln in der Sozialen Arbeit aus der Perspektive politischer Differenz. Eine qualitative Erforschung der Fachkräftekampagne „#dauerhaftsystemrelevant“
    Klöckner, Luisa, 2022, Hg.: Reihe „Ausgezeichnet!“ Nominierte und prämierte Abschlussarbeiten an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der Technischen Hochschule Köln Herausgegeben durch Soziale Arbeit Plus
    Link zur Publikation
  • Schlussfolgerungen für europapolitische Bildung in der OKJA freier und kommunaler Träger - Kernaussagen auf der Grundlage der Ergebnisse der wissenschaftlichen Projektbegleitung
    Klöckner, Luisa/Kusber, Maurice/Thimmel, Andreas, 2022, Hg.: IKAB-Bildungswerk e.V.
    Link zur Publikation
  • Zwischen Brüchigkeit und (Re-)Stabilisierung gewesener Normalität: Alltag in den Landesjugendringen während der COVID-19-Pandemie.
    Klöckner, Luisa, 2023, Hg.: Cano, Marcela/Wenzler, Nils: (Re-)Organisation von Berechtigung und Formen der Solidarität. Das Jugendverbandssystem und die Selbstorganisation junger Menschen. Weinheim und Basel: Beltz Juventa
    Link zur Publikation
  • Politik und das Politische.
    Klöckner, Luisa, 2023, Hg.: Cano, Marcela/Wenzler, Nils: (Re-)Organisation von Berechtigung und Formen der Solidarität. Das Jugendverbandssystem und die Selbstorganisation junger Menschen. Weinheim und Basel: Beltz Juventa
    Link zur Publikation
  • Politisches Handeln Sozialer Arbeit im Spannungsfeld zwischengesellschaftlicher Stabilisierung und Transformation
    Vortrag im Rahmen der Fachtagung: 'Soziale Arbeit und gesellschaftliche Transformation: Soziale Arbeit zwischen Krise und Kritik' an der IU Internationale Hochschule
    24.11.2023
    Zur Tagungswebsite
  • Political Action in Social Work from the Perspective of Political Difference
    Vortrag im Rahmen des International Policy Practice Meeting der DGSA
    17.11.2023
    Zum Gesamtprogramm
  • Projekte zur Demokratieförderung in der OKJA am Beispiel des Bundesprogrammes 'Demokratie leben!' - Über Gleichzeitigkeit(en) der Verfestigung und Verflüssigung. Fragmente einer theoriegeleiteten Programmanalyse
    Gemeinsamer Vortrag mit Dipl. Soz.päd. Maurice Kusber M.A. auf der Tagung 'Kampffeld politische Bildung' an der Universität Siegen
    10.03.2023
    Zur Vortragsseite
  • (Ent-)Solidarisierung in der verbandlichen Selbstorganisation junger Menschen. Die Organisation von Berechtigung und die Legitimierung von Teilhabe
    Gemeinsamer Vortrag mit Dr. Nils Wenzler und Prof. Dr. Andreas Thimmel in der Vortragsreihe 'Forschung zur Kinder- und Jugendarbeit', organisiert durch das Wissenschaftsnetzwerk Kinder- und Jugendarbeit und das Deutsche Jugendinstitut.
    08.02.2023
    Zum Gesamtprogramm
  • Vorstellung des Forschungsprojektes: 'Feldanalyse KJA. Formen politischer Bildung'
    Gemeinsame Posterpräsentation mit Dorothea Ewald M.A. auf der Fachtagung 'Macht Jugendarbeit (k)einen Unterschied?' der BAG OKJE und des KV OKJA
    02.12.2022
    Zum Poster
  • Die europäischen Jugendziele der EU-Jugendstrategie und ihre Bedeutung für die Praxis der Jugendarbeit
    Gemeinsamer Vortrag mit Janica Clemens B.A. in der Seminarreihe 'Wehrhaft Plural' des Jugendbereichs des Caritasverbandes für die Stadt Köln e.V. und der AGOT NRW
    13.10.2022
    Zur Seminarreihe
  • Politisches Handeln in der Sozialen Arbeit aus der Perspektive politischer Differenz
    Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung 'Ausgezeichnet!' an der TH Köln
    02.05.2022
    Zur Vortragsseite

M
M