Forschungsstellen

Was zeichnet eine Forschungsstelle aus?

Die Kriterien für eine Forschungsstelle sind ähnlich wie bei einem Forschungsschwerpunkt: Mindestens drei Professorinnen und Professoren arbeiten an einem gemeinsamen Forschungsthema. Sie müssen ihre Forschungsaktivitäten jeweils anhand von wissenschaftlichen Veröffentlichungen oder anhand von Forschungsprojekten nachweisen, die durch projektbezogene öffentliche Fördermittel oder durch Unternehmen und Institutionen unterstützt werden. Über die Einrichtung einer Forschungsstelle entscheidet das Präsidium der TH Köln, gestützt auf ein Gutachten der Ständigen Kommission für Forschung und Wissenstransfer.

An der TH Köln gibt es derzeit folgende Forschungsstellen:

Forschungsstelle aktuarielles Risikomanagement (FaRis)

Kölner Forschungsstelle für Medienrecht

Forschungsstelle Versicherungsmarkt

Forschungsstelle Versicherungsrecht

Kölner Forschungsstelle für Wirtschaftsmediation

M
M