Kontakt & Service

IFG - Institut für Geschlechterstudien

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Barbara Umrath

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Geschlechterstudien (IFG)

  • Campus Südstadt
    Ubierring 48
    50678 Köln
  • Telefon+49 221-8275-3662

Regenbogenfarbenfahne im Treppenhaus (Bild: Dirk Osterkamp)

Genderzertifikat

Beginnend mit dem Wintersemester 2016/17 bietet die Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften ihren Bachelorstudierenden die Möglichkeit, ein Genderzertifikat zu erwerben. Die Veranstaltungen im Rahmen des Zertifikats unterstützen Studierende bei der Entwicklung eines reflektierten und damit kompetenten Umgangs mit Geschlechtlichkeit. Eine schrittweise Ausweitung des Angebots auf Studierende sämtlicher Fakultäten der TH Köln ist geplant.

Das Zertifikat ermöglicht Studierenden:

  • Wissen über die Relevanz von Geschlecht auf individueller, fachlicher wie gesellschaftlicher Ebene zu erwerben (Sachkompetenz)
  • Ihren Umgang mit der eigenen Geschlechtlichkeit und der anderer zu reflektieren (Selbst- und Soziale Kompetenz)
  • Ideen/Ansätze für ein geschlechtersensibles und geschlechtergerechtes Handeln (mit besonderem Blick auf die jeweiligen künftigen Arbeitsfelder) zu entwickeln und dafür geeignete Methoden kennenzulernen (Handlungskompetenz)

Mit dem Genderzertifikat verbunden ist somit eine Erweiterung von Denk- und Handlungsspielräumen, die nicht nur, aber auch in hochschulisch-beruflichen Kontexten von Bedeutung ist. Zudem eröffnet sich Studierenden damit der Zugang zum Master-Studiengang Gender und Queer Studies, der von der TH Köln gemeinsam mit der Universität zu Köln und in Kooperation mit der Deutschen Sporthochschule und der Hochschule für Musik und Tanz angeboten wird (geplanter Start: Wintersemester 2017/18).

 
M
M