Studienberater Ingenieurwesen

Prof. Dr. Florian Zwanzig

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Roman Bartnik

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Sekretariat

Dagmar Gutt-Genster

Informatik und Ingenieurwissenschaften

  • Telefon+49 2261-8196-6288

Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor) – Inhalte

Als Wirtschaftsingenieur*innen lernen Sie technische und wirtschaftliche Grundlagen und Organisation und haben die Wahl zwischen drei Schwerpunkten: Elektrotechnik, Maschinenbau oder Umwelttechnik. Sie erhalten fachliche sowie methodische Kompetenzen und wichtige Soft-Skills. So können Sie z.B. im technischen Vertrieb oder in der Beschaffung arbeiten, Produkte entwickeln oder Projekte steuern.

Hybride Lehre am Campus Gummersbach Als Wirtschaftsingenieur*innen lernen Sie technische und wirtschaftliche Grundlagen und Organisation. (Bild: TH Köln, Monika Probst)

Die beiden ersten Semester umfassen das gemeinsame ingenieurwissenschaftliche Grundstudium, das für die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesens, Elektrotechnik und Maschinenbau gleich ist. Sie müssen sich erst nach dem zweiten Semester für einen Studiengang und Studienschwerpunkt entscheiden. Entscheiden Sie sich für Wirtschaftsingenieurwesen, können Sie im 5. Semester einen  Schwerpunkt wählen: Elektrotechnik, Maschinenbau oder Umwelttechnik.
 


Im Grundstudium erhalten Sie ein breit angelegtes, technisches Basiswissen. Dazu gehören die Grundlagenfächer Physik, Einführung in die Mechanik und Elektrotechnik. Hinzu kommen interdisziplinär angelegte Fächer wie Betriebswirtschaftslehre und Informatik sowie eine Einführung in die Projektarbeit.

Ab dem 5. Semester wählen Sie einen Schwerpunkt: Maschinenbau, Elektrotechnik oder Umwelttechnik. Dadurch unterscheiden sich die technischen Module des Hauptstudiums: Angehende Maschinenbauer*innen belegen Werkstoffkunde, Konstruktionslehre, und Fertigungstechnik. Elektrotechniker*innen lernen u. a. Elektronik, Messsysteme und Sensorik oder elektrische Antriebe und Automatisierungssysteme. Umwelttechniker*innen beschäftigen sich beispielsweise mit Werkstoffkunde, Umweltchemie, Recyclingtechnik und Energietechnik.

Studienberater Ingenieurwesen

Prof. Dr. Florian Zwanzig

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Roman Bartnik

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Sekretariat

Dagmar Gutt-Genster

Informatik und Ingenieurwissenschaften

  • Telefon+49 2261-8196-6288


M
M