Kontakt

Fakultät für Raumentwicklung und Infrastruktursysteme
Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln
---
+49 221-8275-4148
info-rem@th-koeln.de

Studienberatung

Zentrale Studienberatung

Südstadt Campus
Claudiusstr. 1, 50678 Köln
Raum 13

  • Telefon+49 221-8275-5500

Studienbüro Campus Deutz

Sie haben Fragen rund um Studierenden- und Prüfungsangelegenheiten am Standort Deutz? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

  • Telefon+49 221-8275-4840

Internationale Studierende

  • Telefon+49 221-8275-3772

Renewable Energy Management (Master)

http://www.rem-master.info/ (Bild: ITT)

Nachhaltige Energieversorgung wird angesichts abnehmender fossiler Energieressourcen, Umweltverschmutzung und Klimawandel immer wichtiger. Der Masterstudiengang Renewable Energy Management (REM) trägt durch sein ganzheitliches Konzept zum Management erneuerbarer Energien bei. Im Fokus steht die Förderung erneuerbarer Energiequellen in (Entwicklungs-)Ländern, insbesondere in den Tropen & Subtropen.

Berufliche Perspektiven

  • Ausgezeichnete Karrierechancen in der internationalen Zusammenarbeit und Entwicklungshilfe
  • Beschäftigung in nationalen und internationalen Unternehmen im expandierenden Geschäftsfeld der Managements von Erneuerbaren Energien
  • Führungspositionen im öffentlichen und privaten Sektor
  • Teil eines Exzellenznetzwerks für das Management von Erneuerbaren Energien werden

Profil

Der Masterstudiengang ist anwendungsorientiert. Ziel ist es, den Studierenden nicht nur einen Überblick über den Energiesektor im Allgemeinen zu geben, sondern auch Expert*innen auf dem Gebiet des Managements erneuerbarer Energien auszubilden. Dies erfordert eine Diversifizierung von Wissen und führt zur Fähigkeit des vernetzten Denkens. Denn um komplexe umwelt- und energiebezogene Probleme zu lösen, braucht es mehr wirtschaftliche und betriebswirtschaftliche Kompetenzen als reines technisches Wissen.

Die Zusammenführung verschiedener Disziplinen hat vor diesem Hintergrund nicht nur eine methodische, sondern auch eine kulturelle und menschliche Dimension, denn interdisziplinäre Teamarbeit erfordert Wissensaustausch und eine effektive Kommunikation.

Auf dieser Grundlage sind die Ziele des Studiums:

  • Verständnis der globalen Energieversorgungssysteme und ihrer Wechselbeziehung mit Umweltproblemen
  • Bewertung des Potenzials an erneuerbaren Energiequellen für verschiedene Ressourcen und Standorte
  • Analyse der gegenwärtig für die Umwandlung dieser Ressourcen in Nutzenergie eingesetzten Technologien
  • Analyse der wirtschaftlichen Aspekte dieser Umwandlungsmethoden auf mikro- und makroökonomischer Ebene
  • Bewertung der Umweltauswirkungen gegenwärtiger und künftiger Systeme zur Nutzung erneuerbarer Energiequellen
  • Planung und Verwaltung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Renewable Energy Management  
Abschluss Master of Science (M.Sc.) 
Studienform Vollzeitstudiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit 4 Semester 
Unterrichtssprache Englisch 
Studienort Campus Deutz 
Zulassungsbeschränkt Nein (Freie Vergabe) 
Akkreditierung intern akkreditiert im Rahmen der Systemakkreditierung bis zum 30.09.2028 

Studienberatung

Zentrale Studienberatung

Südstadt Campus
Claudiusstr. 1, 50678 Köln
Raum 13

  • Telefon+49 221-8275-5500

Studienbüro Campus Deutz

Sie haben Fragen rund um Studierenden- und Prüfungsangelegenheiten am Standort Deutz? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

  • Telefon+49 221-8275-4840

Internationale Studierende

  • Telefon+49 221-8275-3772

M
M