Kontakt & Service

Studiengangsleitung Software Engineering

Prof. Dr. Stefan Bente

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Studiengangsleitung Information Systems

Prof. Dr. Hartmut Westenberger

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Zentrale Studienberatung

  • Telefon+49 221-8275-5500

Informatik / Computer Science (Master)

Eine Studentin mit Notebook steht vor einer Gruppe anderer Studierender (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Der Masterstudiengang Informatik / Computer Science umfasst vier Semester und hat zwei Schwerpunkte: 1. Software Engineering (deutschsprachig): Entwicklung von Software-Systemen und 2. Information Systems (englischsprachig): IT-Anwendung für Unternehmen

Hochaktuell: Software-Entwicklung und IT-Systeme für Unternehmen

Der viersemestrige Masterstudiengang "Informatik / Computer Science" ist neu konzipiert und nimmt die aktuellen Anforderungen der Industrie auf. Er hat zwei  Studienrichtungen:  "Software Engineering (deutschsprachig)" oder "Information Systems" (englischsprachig). Das neu konzipierte Angebot ist international ausgerichtet, die Ausbildung stark projektorientiert.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Informatik / Computer Science 
Abschluss Master of Science (M.Sc.) 
Studienform Vollzeitstudiengang 
Studienbeginn Sommer- und Wintersemester 
Regelstudienzeit 4 Semester 
Studienumfang 120 ECTS 
Unterrichtssprache Information Systems: Englisch
Software Engineering: Deutsch 
Studienort Campus Gummersbach 
Studienschwerpunkte Information Systems; Software Engineering 
Zulassungsbeschränkt Nein (Freie Vergabe) 
Flyer Alle Infos als PDF zum Ausdrucken   Mehr (pdf, 228 KB)
Studierende sitzen in einer Reihe an Computermonitoren Im Praktikum werden konkrete Programmieraufgaben gemeinsam und mit intensiver Betreuung gelöst (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Die erste Studienrichtung "Software Engineering" vermittelt die Kenntnisse für eine nutzer- und architekturzentrierte Softwaretechnik, die bei der Erstellung von Softwaresystemen den Menschen und seine Denk- und Handlungsweisen besonders berücksichtigt.

Die zweite Studienrichtung "Information Systems" ist überwiegend englischsprachig mit Wahlmöglichkeiten zwischen Deutsch und Englisch, je nach Fach, ausreichende Englisch-Kenntnisse sind in jedem Fall nötig. "Information Systems" bereitet Studierende auf die Übernahme von Führungsaufgaben in der Wirtschaft vor, die komplexe Fachkenntnisse im Bereich Design und Management von IT-Unternehmenslandschaften erfordern.

M
M