Kontakt & Service

Studiengangsmanager Software Engineering

Prof. Dr. Stefan Bente

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Studiengangsmanager Information Systems

Prof. Dr. Hartmut Westenberger

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Informatik / Computer Science (Master) – Inhalte

Junge Menschen mit einem älteren Professor an Computern (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Wählen Sie Ihren Studienschwerpunkt: Software-Entwicklung oder Entwicklung von IT-Systemen für Unternehmen.

Im Studienverlauf gibt es dann vier gleichgewichtige Bereiche:

  • der Studienschwerpunkt Software Engineering oder der Studienschwerpunkt Information Systems (25 Prozent)
  • der Wahlbereich (25 Prozent)
  • der Projektbereich (25 Prozent)
  • die Masterarbeit (25 Prozent)


Das erste Studienjahr umfasst den gewählten Studienschwerpunkt und den Wahlbereich. Der Wahlbereich beinhaltet Themen aus der Informatik, Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre. Das zweite Studienjahr besteht aus einem Projektbereich und der Masterarbeit.

Der Schwerpunktbereich Software Engineering wird komplett deutschsprachig gelehrt. Der Schwerpunktbereich Information Systems wird komplett englischsprachig gelehrt.

Im Wahlbereich gibt es sowohl deutsch- wie auch englischsprachige Angebote. Wenn die Studierenden nur eine der beiden Unterrichtssprachen (Englisch/Deutsch) beherrschen, wird das Wahlangebot eingeschränkt.  Der Wahlbereich kann  - mit beschränkter Auswahl der Fächer - sowohl in Deutsch als auch in Englisch einsprachig absolviert werden.

Schwerpunkt Software Engineering

Der Schwerpunkt Software Engineering des Masterstudiengangs Informatik/Computer Science bietet eine moderne Ausbildung, die versucht der wachsenden Bedeutung von Software für innovative Produkte und Dienstleistungen in unserer Gesellschaft, bei gleichzeitiger Komplexitätszunahme und wachsenden Qualitätsanforderungen, gerecht zu werden. Im Fokus stehen das Verständnis von Softwaresystemen im Kontext menschlicher Sinn- und Handlungszusammenhänge sowie interdisziplinäre Methoden zur Systemgestaltung unter Beachtung sozialer, technologischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen.

International werden die zu entwickelndenSoftwaresysteme  zunehmend komplex, gleichzeitig steigen die Anforderungen an die Qualität dieser Systeme. Software wird in unserer Gesellschaft aber auch immer wichtiger für die Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen, deshalb muss das  Software Engineering heute immer stärker Requirement Engineering und Usability Engineering berücksichtigen. Gilt es doch Systeme zu gestalten, die nicht nur robust, wartungs- und änderungsfreundlich, sondern auch optimal in ihren Nutzungskontext eingebettet sind.

Bevor technische Systemlösungen entworfen und realisiert werden können, sind die fachlichen Anforderungen und Bedürfnisse der Nutzer strukturiert zu erfassen, das künftige System muss mit seinen Nutzungsbedingungen modelliert werden, damit ein Architekturentwurf als Grundlage für eine Gesamtlösungsstrategie entstehen kann. Die Qualität der technischen Umsetzung ist darüber hinaus bis zur Endabnahme zu evaluieren und zu sichern.

Schwerpunkt Information Systems

Der Schwerpunkt Information Systems hat zwei Modul-Bereiche.

Im ersten Bereich ist eine IT-Infrastruktur für die Unternehmenssteuerung zu entwickeln und einzusetzen, im zweiten Bereich werden die bereichsübergreifenden Prozessketten innerhalb dieser IT-Infrastruktur betrachtet, genauso wie die Ganzheitlichkeit der Unternehmens-IT-Architektur.  Dabei sind unternehmensspezifische Geschäftsprozessarchitekturen und IT-Bebauungspläne auf der Basis von Sicherheitskonzepten, Kosten/Nutzen-Analysen und strategischen Konzepten abzustimmen und zu überwachen.

Der Wahlbereich

Im Wahlbereich sind 5 Module auszuwählen:

Deutschsprachig

  • Spez. Gebiete der Mathematik
  • IT-Sicherheit
  • IT-Consulting
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Management und Unternehmenssteuerung
  • Spez. Gebiete der MCI
  • Projekt Management

Englischsprachig

  • Operations Research
  • Data Mining
  • Leadership Principles and Strategic Management
  • Databases
  • Business Administration
  • Project Management

Der Projektbereich

Im Projektbereich müssen drei Projekte durchgeführt werden.
Es ist entweder der Schwerpunktbereich "Software Engineering" oder "Information Systems" zu absolvieren.

M
M