Kontakt & Service

Studiengangsmanager Software Engineering

Prof. Dr. Stefan Bente

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Studiengangsmanager Information Systems

Prof. Dr. Hartmut Westenberger

Informatik und Ingenieurwissenschaften

Informatik / Computer Science (Master) – Berufsfelder

AbsolventInnen mit dem Schwerpunkt Software Engineering haben hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt, z.B. in der Softwarearchitektur, Softwareentwicklung oder Unternehmensberatung. Gleiches gilt für AbsolventInnen mit dem Schwerpunkt Information Systems, sie haben für die Arbeit in Unternehmen die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse genauso wie den Überblick über mögliche IT-Systeme.

Schwerpunkt Software Engineering

Für Masterabsolventinnen und –absolventen mit dem Schwerpunkt Software Engineering ergeben sich hervorragende Chancen auf dem Arbeitsmarkt, insbesondere auch in leitenden Positionen. Dazu gehören Tätigkeitsfelder wie

  • Softwarearchitektur
  • Softwareentwicklung
  • Unternehmensberatung
  • Usability Engineering
  • Anforderungsmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement
  • Lehre und Forschung

Schwerpunkt Information Systems

Viele Unternehmen sehen sich seit Jahren raschen Veränderungen der IT-Landschaft gegenüber, gleichzeitig ist das reibungslose Einführen und Funktionieren der betrieblichen Anwendungssysteme zu einem unternehmenskritischen Faktor geworden. Deshalb brauchen vor allem größere Firmen Informatikerinnen und Informatiker, die einerseits die Ziele und Problemfelder des Unternehmens kennen und andererseits in der Lage sind, eigenständig und kritisch die angebotenen Technologien, Systeme und Dienstleistungen zu beurteilen, Entwicklungsprojekte interdisziplinär anzuleiten und die IT effektiv und effizient zu gestalten.

Gerade für Führungsaufgaben sind die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudienganges „Informatik / Computer Science“ mit Schwerpunkt „Information Systems“ gut vorbereitet. Ihnen steht aber nicht nur ein weites Spektrum von Branchen als Einsatzfeld zur Verfügung, sondern auch zunehmend der Berufseinstieg in die Unternehmensberatung. Auch hierfür werden die Master-Absolventinnen und -Absolventen des Schwerpunkts bestens vorbereitet.

M
M