Moritz Köhler

Dipl.-Jur.
Moritz Köhler

Campus Südstadt
Claudiusstraße 1
50678 Köln
Postanschrift


Forschungsgebiete

  • Medienrecht, Datenrecht, KI-Recht
  • Künstliche Intelligenz in den Medienbranchen – Möglichkeiten, Realität und rechtliche Herausforderungen: Bericht zur Eröffnungsveranstaltung des Masterstudiengangs, in: Blog der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht vom 14.11.2023
  • Zur Unionsrechtskonformität von § 3 BDSG: Erkenntnisse aus EuGH Urt. v. 30.03.2023 – C-34/21, in: RDV 2023, 307 ff.
  • Was gegen die Voreingenommenheit der KI-Systeme hilft, in: F.A.Z. vom 23.10.2023
    (gemeinsam mit Dr. h.c. Marit Hansen und Prof. Dr. Rolf Schwartmann)
  • „Die Zukunft des Datenschutzes – Ist die DS-GVO bereit für KI?“ – Diskussionsrunde im Bildungszentrum des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg, in: RDV 2023, 339 ff.
  • „Schwarz und Grün – Antipoden der Rechtspolitik?“ – F.A.Z. Einspruch Podcast zu Gast bei der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht an der TH Köln, in: Blog der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht vom 05.05.2023
  • Die rechtswidrige Speicherung von Restverdachtsdaten durch die Polizei NRW: Eine rechtliche Einordnung und Beurteilung von Lösungsvorschlägen, in: RDV 2023, 376 ff.
    (gemeinsam mit Prof. Schwartmann und Eva-Maria Pottkämper)
  • KI, Gesetzgeber und EuGH – Neue Herausforderungen für den betrieblichen Datenschutz: Vorträge und Diskussion am Vormittag des ersten DAFTA-Tages 2023, in: RDV 2024, 35-36
  • Ausgewählte Probleme des Entwurfs zur KI-Verordnung, in: RDV 2024, 27-29
    (gemeinsam mit Prof. Schwartmann)
06/2023 bis heute Promotionsstudent an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
04/2023 bis heute Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht an der TH Köln
01/2023 Erstes juristisches Staatsexamen
10/2017 bis 01/2023 Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Förderung durch die Studienstiftung des deutschen Volkes

M
M