Prof. Dr. Dagmar Gaese

Fakultät für Anlagen, Energie- und Maschinensysteme

Institut für Bau- und Landmaschinentechnik Köln (IBL)

Institute for Technology and Resources Management in the Tropics and Subtropics (ITT)

Prof. Dr. Dagmar Gaese

Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln
Raum ZW-04-15 Postanschrift


  • Telefon+49 221-8275-2396

Sprechstunden

Auf Anfrage.

Campus Deutz, Betzdorfer Str. 2, Raum ZW-04-23
Terminvereinbarung bitte per Mail.

Aufgabenbereiche

  • Studienberatung für ausländische Studierende

Lehrgebiete

  • Grundlagen der Boden- und Landschaftstechnik
  • Regenerative Bodentechnik

Forschungsgebiete

  • Zuckerrohrerntetechnik Verfahren zur Ernte und Transport von Zukerrohr in Ganzstangen - ohne Abbrennen der Blätter.
  • :metabolon Stoffumwandlung | Kreislaufwirtschaft | Umwelttechnologie
    :metabolon
  • Zerkleinerungstechnik von Biomasse Entwicklung des Verfahrens zur Zerfaserung von nachwachsenden Rohstoffen (Patent). Einfluss auf die Pelletierbarkeit und den Energiebedarf beim Pelletieren.
  • Pelletierung biologischer Stoffe und Reststoffe Peleltqualität in Abhängigkeit der einflussnehmenden Parameter und Additivstoffe.
  • Nachwachsende Rohstoffe und die Optimierung ihrer Eigenschaften zur Veredelung als Pressgut. Einfluss der Produktionsverfahren. Mechanische Bearbeitung und Zerkleinerung des Erntegutes. Entwicklung und Empfehlungen zu Anbau und Produktionsverfahren.
  • Technische Verarbeitung von Strohfasern Verarbeitung von Strohfasern zu Umweltgerechten Endprodukten für die Tierproduktion, Umwelttechnik, Bautechnik und Fahrzeugtechnik.
  • Bleischrot auf Schiessständen Bleischrotsammeltechnik. Abbau von Bleischroten und deren Alterungsprozesse.
M
M