Prof. Dr. Christine Arentz

Dipl.-Volksw.
Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

Institut für Versicherungswesen (ivwKoeln)

Technische Hochschule Köln
Postanschrift


  • Telefon+49 221-8275-5329

Funktionen

  • Stellvertrende Leitung des Prüfungsausschusses ivwKöln

Lehrgebiete

  • Volkswirtschaftslehre: Makroökonomik und Wirtschaftspolitik
  • Gesundheitsökonomik

Forschungsgebiete

  • Finanzierungsfragen der gesetzlichen und privaten Kranken- und Pflegeversicherung
  • Internationale Gesundheitssystemvergleiche
  • Wirtschafts- und Sozialpolitik
  • Mitglied des Expertenrats Pflegefinanzen des PKV-Verbandes
  • Coronavirus: The Transatlantic Impact
    Projekt mit dem American Institute for Contemporary German Studies (AICGS) an der Johns Hopkins University (Washington, D.C.)
    Projekthomepage
  • The Importance of the Transatlantic Partnership in Times of Global Crises
    Projekt mit dem American Institute for Contemporary German Studies (AICGS) an der Johns Hopkins University (Washington, D.C.)
    Projekthomepage
  • Vergleich europäischer Gesundheitssysteme in der Covid-19 Pandemie –lessons learned für Deutschland
    Vortrag auf der internationalen Fachkreistagung Krankenversicherung der Vereinigung der Versicherungs-Betriebswirte (VVB) in Zürich
    22.2.2023
  • Germany's Public Health Care System
    Interview mit Jeff Rathke, President des American Institute for Contemporary German Studies (AICGS) an der Johns Hopkins University, Washington D.C., USA.
    28.2.2023
    Zeitgeist Podcast AICGS
  • Interview mit der Zeitschrift G+G Gesundheit und Gesellschaft: "Fundierte Politikberatung braucht eine entsprechende Datengrundlage"
    Link zum Interview
  • Pressekonferenz zur Vorstellung des Abschlussberichts des Expertenrats Pflegefinanzierung
    17.4.2023
    Link zur Zusammenfassung der Pressekonferenz
  • Strukturreform der GKV-Finanzierung
    Vortrag auf dem DAV-Wirtschaftsforum mit anschließender Podiumsdiskussion
    26.4.2023
    DAV-Wirtschaftsforum 2023
  • Anbietervielfalt in der Pflege
    Vortrag bei der Bundesarbeitsgruppe Pflege Wirtschaftsrat
    Juni 2023
  • Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie
    Webadresse

M
M