Prof. Dr. Axel Faßbender

Dr.-Ing.
Fakultät für Fahrzeugsysteme und Produktion

Institut für Fahrzeugtechnik (IFK)

Prof. Dr. Axel Faßbender

Campus Deutz
Betzdorfer Straße 2
50679 Köln
Raum H-O2-121 Postanschrift


  • Telefon+49 221-8275-2306

Sprechstunden


Campus Deutz, Betzdorfer Str. 2, Raum H O 2 - 121
Aufgrund der aktuellen Situation nehmen Sie bitte via E-Mail Kontakt mit mir auf.

Funktionen

  • Mitglied des Fakultätsrates
  • Fachkoordinator der Fahrzeugtechnik MDHK (Mexikanisch Deutsche Hochschulkooperation) innerhalb des DHIK http://www.dhik.org/
  • Mitglied im Fachausschuss Fahrzeugtechnik der CDHAW (Chinesisch Deutsche Hochschule für angewandte Wissenschaften) innerhalb des DHIK http://www.dhik.org/ und http://cdhaw.tongji.edu.cn/de/

Lehrgebiete

  • Maschinen- und Konstruktionselemente
  • Fahrzeughydraulik

Forschungsgebiete

  • Fahrzeughydraulik
  • Batteriekühlung
  • Scholarship of Teaching and Learning
  • BITs | B.Eng. Fahrzeugtechnik - Ein tradiertes Curriculum digital transformieren
    Das neu angestrebte Qualifikationsprofil des Studiengangs soll neben einer breiten Basis an ingenieurwissenschaftlichen und fahrzeugtechnischen Grundkenntnissen auch informationstechnische Kenntnisse (Industrielle-IT, Kommunikations-IT, Multimedia-IT, Mensch-Computer-Interaktion) aufnehmen, mit denen die Absolventinnen und Absolventen befähigt werden, ingenieurwissenschaftlich zu analysieren und zu synthetisieren, CAE Tools anzuwenden, Versuche und Simulationen zu planen, durchzuführen und zu bewerten, sowie Projekte zu planen und zu leiten. Die Kompetenzen werden so ausgerichtet sein, dass Absolventinnen und Absolventen im sich stetig ändernden Umfeld der digitalen Transformation Handlungen durchführen können, um Fahrzeuge und Fahrzeugsysteme entwerfen, erproben und herstellen zu können. Das Projekt ist in der Förderlinie "Curriculum 4.0" des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen eingebettet. Träger des Projektes ist der Stifterverband. Laufzeit des Projekts: 09/20 bis 08/23
    Curriculum 4.0

Bücher

  • Interaktiver Grundkurs Maschinenelemente: Band 1
    Blaurock, J. & Faßbender, A. (2021). Carl Hanser Verlag München. ISBN 978-3-446-46232-8.
    Digitales Enhanced E-Book mit interaktiven Elementen.
  • Interaktiver Grundkurs Technische Mechanik: Band 1
    Blaurock, J. & Faßbender, A. (2021). Carl Hanser Verlag München. ISBN 978-3-446-46237-3.
    Digitales Enhanced E-Book mit interaktiven Elementen.

Fachartikel

  • Praxisschock digitales Lernen. Ergebnisse einer Studierendenbefragung zur Online-Lehre in der „Corona-Situation“
    Faßbender, A.. Hasu, T., Metzger, Ch., Szczyrba, B. & van den Berk, I., Das Hochschulwesen 4+5/2020, 109–118.
  • ImPuls der ZEIT - Zur Gestaltung eines Lehrentwicklungsprozesses auf Basis der Ergebnisse einer Workloaderhebung
    Faßbender, A., Metzger, Ch & Valbert-Polenske, K., 2019, Hg.: Forschung und Innovation in der Hochschulbildung (6)
    link
  • Handlungsorientiertes Studiengangmonitoring
    Schreiner, A.; Przygoda, J.; Faßbender, A.; Rathjen, J.; Tiltmann, T., 2018, Hg.: Fuhrmann, M.; Güdler, J.; Kohler, J.; Pohlenz, P.; Schmidt, U.; Handbuch Qualität in Studium und Lehre, Greifmarke E 7.22
  • Was? Womit? Wozu? - Vom Frontalunterricht zum Lehren nach Bedarf
    Faßbender, A.; Bohner, J.; Schellen, T., German-Polish Scientific Seminar, Cologne, Tagungsband 2016
  • Projektbasierung erfolgreich umsetzen, Neues Handbuch Hochschullehre 73/2015
    Faßbender, A.; Issler, T.; Schreiner, A.; Tiltmann, T., 2015, Raabe Verlag, Berlin, Stuttgart
  • Hybrides Pumpenmodell für die Systemsimulation. Synthese und messtechnische Ermittlung der Parameter
    Baum, H.; Becker, K.; Faßbender, A., Tagungsband zur VDI-Fachtagung SIMVEC 2014 – Simulation und Erprobung in der Fahrzeugentwicklung, November 2014, Baden-Baden, VDI-Bericht 2224, S. 425-438
  • Hybrid Pump Model for 1D Hydraulic System Simulation
    Baum, H.; Becker, K.; Faßbender, A., Proceedings of the 9th International Fluid Power Conference, 9. IFK, March 24-26, 2014, Aachen, Germany
    Peer Reviewed
  • Pressure losses of liquid filled curved Pipes – Two-dimensional vs. Three-dimensional space
    Faßbender, A.; Hanschmann, A.K.; Oltmanns, D., 2013, Hg.: German-Polish Scientific Seminar, Cologne, Tagungsband
  • Experimental investigations on the hydraulic pump impedance
    Baum, H., Becker, K. ; Berger, S. ; Faßbender, A.; Leder, P., 2011, Hg.: German-Polish Scientific Seminar, Cologne, Tagungsband
  • Development of a reversible single-speed bicycle wheel hub
    Faßbender, A.; Lützau, M.v., 2011, Cologne, Hg.: German-Polish Scientific Seminar, Cologne, Tagungsband
  • Investigations on the acoustic optimisation of a variable displacement pump using virtual prototyping
    Becker, K.; Faßbender, A.; Nied-Menninger, Th.; Sickert, D.; Siebertz, Transport Problems. Vol. 4 Issue 3 Part 2, pp. 59 - 68, 2009, Gliwice, Poland
  • Development of a virtual prototype for the acoustic optimization of a variable displacement pump
    Becker, K.; Faßbender, A.; Nied-Menninger, Th.; Sickert, D.; Siebertz, Euronoise, October 26-27, 2009, Edinburgh, Scotland
  • Untersuchungen zur akustischen Optimierung von verstellbaren Flügelzellenpumpen
    Becker, K.; Faßbender, A.; Nied-Menninger, Th.; Sickert, D.; Siebertz, H., ATZ/MTZ Konferenz, Akustik zukünftiger Fahrzeug- und Antriebskonzepte, Juni 10-11, 2008, Stuttgart
  • Hydraulic components for the new active chassis system Dynamic Drive (BMW)
    Faßbender, A.; Kolbeck, K.; Scholz, Th., 3. IFK, March 05-06, 2002, Aachen, Germany
  • Hydraulische oder elektrische Servolenkungen für neue Kraftfahrzeuge?
    Faßbender, A.; Nied-Menninger, Th., 1. IFK, March 17-18, 1998, Aachen, Germany
  • Die verstellbare Saugdrosselpumpe mit integriertem Pulsationsdämpfer
    Esser, J.; Faßbender, A., 11. AFK, März 08-10, 1994, Aachen
  • Saugdrosselung - der Einfluß von Druckmedium und Temperatur
    Faßbender, A., o+p 37, Nr. 9, 1993, Vereinigte Fachverlage Mainz
  • Strömungswiderstände in sauggeregelten Verdrängerpumpen
    Faßbender, A., o+p 35, Nr. 7, 1991, Vereinigte Fachverlage Mainz
  • Hydrospeicher als Energiespeicher - wichtige Gesichtspunkte der Auslegung
    Bender, G.; Faßbender, A.; Rupprecht, K.R., o+p 32, Nr. 3, 1988, Vereinigte Fachverlage Mainz

Podcast

  • Sinn und Unsinn des (digitalen) Prüfens
    Faßbender, A. & Bade. C., Podcast: Trafohaus//Lehre, Folge 22, Juli 2020
    Podcast
  • SoTL ... und meine Lehre
    Workshop Interne Förderlinie, Hochschuldidaktik, HS Niederrhein
    8.6.2020
  • Mehr Studierende ins Lernen bringen.
    5. Emder Hochschul-Symposium 2019, HS Emden
    1.7.2019
  • Wie bringe ich mehr Studierende ins Lernen?
    Night of the Scholars der TH Köln
    7.9.2018
    link
  • Ressourcensicherung neuzugewanderter MINT-Akademiker*innen – Aktivierung vorhandener Ressourcen mittels Brückenmaßnahme zur qualifikationsadäquaten Beschäftigung
    DGWF Tagung, Köln
    7.9.2018
  • Education 4.0
    TEC-DHIK Forum 2018 Industry 4.0, Tec de Monterrey, Monterrey, Mexiko
    22.2.2018
  • Ein Weg ... vom Frontalunterricht zum Lehren nach Bedarf
    FH Kiel, Fachbereich Maschinenwesen
    29.1.2018
  • Blended Learning am Beispiel des Projektmoduls MECAD
    3. Fakultätstag der Lehre, Fakultät 08, TH Köln, Köln
    11.6.2016
  • Was? Womit? Wozu? - Vom Frontalunterricht zum Lehren nach Bedarf
    German-Polish Scientific Seminar, Cologne
    8.6.2016
  • Lehrkonzept NVH Systems Engineering
    2. Fakultätstag der Lehre, Fakultät 08, TH Köln, Köln
    23.1.2015
  • Messdatenbasiertes Pumpenmodell für die Systemsimulation
    Fluidon Konferenz, Aachen
    21.5.2014
    link
  • Pressure losses of liquid filled curved Pipes – Two-dimensional vs. Three-dimensional space
    German-Polish Scientific Seminar, Cologne
    18.6.2013
  • Einsatz von CFD zur Bestimmung von Druckverlusten in laminar durchströmt gebogenen Rohrelementen für die 1D-Simulation
    Fluidon Konferenz, Aachen
    28.11.2012
  • Experimental investigations on the hydraulic pump impedance
    German-Polish Scientific Seminar, Cologne,
    29.6.2011
  • Development of a reversible single-speed bicycle wheel hub
    German-Polish Scientific Seminar, Cologne
    28.6.2011
  • Aspekte der Pumpensimulation
    Fluidon Konferenz, Aachen
    11.11.2009
    link
  • Minderverbrauchskonzepte für Servolenkungen
    Haus der Technik, Essen
    4.11.1997
  • Lehrpreis der Fachhochschule Köln 2013
    Für das Konzept StartIng
    link
  • Fellow des Programms „Lehre hoch n“ der Alfred Töpfer-Stiftung (seit 2017)
    Netzwerk/Programm für Führungskräfte in der Wissenschaft und im akademischen Management. „Lehre hoch n - Das Bündnis für Hochschullehre" wurde vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, der Joachim Herz Stiftung, der NORDMETALL-Stiftung sowie der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. gegründet.
    LehreN
seit 2001 TH Köln
1995 - 2001 Ingenieurtätigkeiten sowie Leitungsfunktionen in der Automobilindustrie
1990 - 1994 Institut für hydraulische und pneumatische Antriebe und Steuerungen an der RWTH Aachen

Gutachtertätigkeiten für: AQAS, evalag, DAAD, die Hochschullehre

M
M