Prof. Dr. Andreas Thimmel

Prof. Dr. Andreas Thimmel

Campus Südstadt
Ubierring 48
50678 Köln
Raum 233 Postanschrift


  • Telefon+49 221-8275-3344

Funktionen

  • Institutsleiter
  • Leiter des Forschungsschwerpunkts Nonformale Bildung
  • Studiengangsleitung des forschungsorientierten Masters Pädagogik und Management in der Sozialen Arbeit (MAPAM)
  • Mitglied im Senat

Lehrgebiete

  • Wissenschaft der Sozialen Arbeit
  • Geschichte und Theorien der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik
  • Jugendarbeit, Jugendverbandsarbeit, Internationale Jugendarbeit
  • Internationale, interkulturelle und europabezogene Dimension der Sozialen Arbeit

Forschungsgebiete

  • Jugendarbeit, Jugendverbandsarbeit, Internationale Jugendarbeit
  • nationale und europäische Jugendpolitik
  • politische Bildung

+Projekte / Kooperationen

  • siehe Projektseite des Forschungsschwerpunkts Nonformale Bildung
    zur Projektseite

+Publikationen

+Vorträge

  • Civic Engagement and the development of European Citizenship How can youth mobility respond to new challenges?
    Innovative approaches and tendencies in youth mobility – Developing methods for fostering youth exchange and youth work in Germany and Turkey. Konferenz der Deutsch-Türkischen Jugendbrücke, Stiftung Mercator
    16.03.2016
  • 2nd European Youth Work Convention 2015 - Initiative für eine kritische Jugendarbeit in europäischer Perspektive
    Vortrag beim Kolloquium der Jugendarbeitsforschung und -theorie „Was ist Jugendarbeit“ in Vlotho
    18.03.2016
  • Partizipation in einer einmischenden Jugendpolitik
    Vortrag beim Fachkongress für eine eigenständige einmischende Jugendpolitik“ des Landesjugendrings NRW
    18.04.2016
  • Kinder- und Jugendreisen als Freizeit- und Bildungsort
    Vortrag bei der Fachtagung „Ferienfreizeiten unter der empirischen Lupe: Praxis, Politik, Perspektiven“ der Evangelischen Nordkiche
    26.04.3016
  • Action research on youth work in Germany
    Vortrag beim Nordic Youth Research Symposium, Trollhättan/Schweden
    14.-16.06.2016
  • Inklusion ist die Frage - Jugendförderung ist Teil der Antwort?
    Vortrag beim Fachtag "Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit. Profilschärfung. Konzepte. Praxis." des MFKJKS NRW
    06.12.2016

+Mitgliedschaften

  • Mitglied im Koordinationsrat des Forschung–Praxis- Dialogs in der Internationalen Jugendarbeit.
    zur Website
  • Mitinitiator und Koordinator von NIJAF (Netzwerk interkultureller Jugendverbandsarbeit und –forschung)
    zur Website
  • Mitkoordinator der zentralen Fachtagung der deutschsprachigen Jugendarbeitsforschung: Was ist Jugendarbeit? Jährliche Tagung in Vlotho
  • Mitglied im ExpertInnenrat der Transferstelle politische Bildung / Essen
    zur Website
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
  • MItglied der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW)
  • Mitglied der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung
M
M