Kontakt & Service

Hinweis

Das Workshopprogramm für das Wintersemester 2020/21 wird in Kürze veröffentlicht.

Information und Anmeldung zum Zertifikatsprogramm

Dr. Mirjam Berg

Dr. Mirjam Berg

Sprachlernzentrum

  • Campus Deutz
    Betzdorfer Straße 2
    50679 Köln
  • Raum ZN 3-11
  • Telefon+49 221-8275-4261

Ansprechpartnerin Schreibberatung

Dr. Anna-Katharina Elstermann

  • Telefon+49 221-8275-5288

Lerngruppe im Sprachlenzentrum (Bild: Costa Belibasakis/TH Köln)

Sprache, Studium, Berufseinstieg – Zertifikatsprogramm für internationale Studierende

Eigeninitiative, Kommunikationsstärke sowie selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten – das sind Kompetenzen, die auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt sind. Das Zertifikat „Sprache, Studium, Berufseinstieg“ bescheinigt Ihnen diese Fähigkeiten und weckt das Interesse potentieller ArbeitgeberInnen. Machen Sie sich fit für das Studium und den Arbeitsmarkt in Deutschland!

Das bietet das Zertifikat

  • Sie stärken Ihre Kommunikationsfähigkeit in interkulturellen Arbeits- und Lernsituationen.
  • Sie lernen, Ihre Fähigkeiten realistisch einzuschätzen und Strategien für das selbstständige Lernen und Arbeiten anzuwenden.
  • Sie entwickeln Ihre sprachliche Kompetenz hochschul- und berufsbezogen weiter.
  • Sie lernen nützliche Strategien kennen, um Praktikumsplätze und Jobs auf dem deutschen Arbeitsmarkt eigenständig zu finden und sich initiativ zu bewerben.
  • Sie legen ein Bewerbungsportfolio an, das Sie für die Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen nutzen können.
  • Sie trainieren, wie Sie sich in einem Bewerbungsgespräch überzeugend präsentieren können.
  • Sie knüpfen Kontakte zu potentiellen Arbeitgeber*innen.

Zertifikatsleistungen

Es gibt zwei Formen des Zertifikats, die sich im Umfang unterscheiden. Das kleine Zertifikat umfasst das obligatorische Bewerbungstraining sowie Workshops aus drei Themenfeldern. Beim großen Zertifikat wählen Sie aus vier Themenfeldern, darunter „Erfolgreicher Berufseinstieg“.

Kleines Zertifikat Sprache, Studium, Berufseinstieg

Teilnahme an folgenden Workshopangeboten (Umfang: mindestens 37 Unterrichtseinheiten):

  • obligatorischer Workshop „Bewerbungstraining für internationale Studierende B2+“ (20 UE)
  • obligatorischer Workshop „Grundlagen des wissenschaftlichen Schreibens“ aus dem Themenfeld 2
  • Workshop Ihrer Wahl aus dem Themenfeld 1
  • Workshop Ihrer Wahl aus dem Themenfeld 3

Weitere Komponenten:

  • Teilnahme an der Schreibberatung für internationale Studierende
  • Anfertigung eines Reflexionsportfolios
  • Abschlussgespräch mit der Projektkoordinatorin

Großes Zertifikat Sprache, Studium, Berufseinstieg

Teilnahme an folgenden Workshopangeboten (Umfang: mindestens 50 Unterrichtseinheiten):

  • obligatorischer Workshop „Bewerbungstraining für internationale Studierende B2+“ (20 UE)
  • mindestens ein Workshop Ihrer Wahl aus jedem der vier Themenfelder

Weitere Komponenten:

  • Teilnahme an der Schreibberatung für internationale Studierende
  • Anfertigung eines Reflexionsportfolios
  • Abschlussgespräch mit der Projektkoordinatorin

Themenfelder

Die Teilnahme an den Workshops wird mit einer Teilnahmebescheinigung nachgewiesen.
Alle Workshops können auch unabhängig vom Zertifikat besucht werden.

Weitere Komponenten des kleinen und großen Zertifikats

Schreibberatung für internationale Studierende

Sie bereiten Ihre Bewerbungsunterlagen vor oder schreiben an einer Seminar- bzw. Abschlussarbeit? Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihren Schreibprozess durch Reflexion, Analyse und selbstgesteuerte Erweiterung von Strategien und Techniken so zu gestalten, dass es Ihnen besser gelingt, eigenständig wissenschaftliche Texte zu verfassen.
Weitere Informationen zur Schreibberatung

Anfertigung eines Reflexionsportfolios

Hier wird der eigene Kompetenzerwerb dargestellt. Das Portfolio umfasst die folgenden Inhalte:

  • kurzes Motivationsschreiben
  • Dokumentation der Teilnahme an den verschiedenen Workshops
  • Dokumentation eines Peer-to-Peer-Gesprächs zum Thema Praktikumssuche
  • zwei Bewerbungen
  • ein Beratungsgespräch mit der Studiengangsleitung
  • Reflexion zur Teilnahme an der Schreibberatung für internationale Studierende

Bei der Anmeldung für das Zertifikatsprogramm erhalten Sie einen ausführlichen Leitfaden sowie eine Dokumentenvorlage, um das Portfolio zu führen.

Abschlussgespräch

Im Abschlussgespräch mit der Projektkoordinatorin besprechen Sie das von Ihnen angefertigte Portfolio. Außerdem wird das Zertifikatsprogramm gemeinsam evaluiert.

Gefördert durch: Logo BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Unterstützt durch: Logo DAAD

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.

M
M