Kontakt & Service

Kontakt

Dr. Anna-Katharina Elstermann

Sprachlernzentrum

  • Telefon+49 221-8275-5288

Sprechstunde: Dienstag, 10.00 - 11.00 Uhr
oder nach Absprache

Ein Mädchen sitzt vor einem Laptop (Bild: Pixabay)

Schreibberatung in Deutsch als Fremdsprache für internationale Studierende

Sie bereiten Ihre Bewerbungsunterlagen vor oder schreiben an einer Seminar- bzw. Abschlussarbeit? Dann kommen Sie zu uns in die Schreibberatung.

Zielgruppe

Die Schreibberatung richtet sich an internationale Studierende der TH Köln, die

  • Unterstützung bei der sprachlichen Formulierung von Berichten, Seminar- und Abschlussarbeiten suchen,
  • sich rückversichern möchten, ob ihre Texte den Normen der Wissenschaftssprache Deutsch entsprechen,
  • sich Feedback zu ihren persönlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) wünschen.

Was erwartet Sie in der Beratung?

Unsere BeraterInnen sind schreibdidaktisch geschult und haben eine hohe Beratungskompetenz. Sie schließen mit Ihnen ein Arbeitsbündnis, das heißt, Sie werden aktiv an der Lösungsfindung beteiligt.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihren Schreibprozess durch Reflexion, Analyse und selbstgesteuerte Erweiterung von Strategien und Techniken so zu gestalten, dass es Ihnen besser gelingt, eigenständig wissenschaftliche Texte zu verfassen.

Die Art der Textrückmeldung hängt von folgenden Faktoren ab:

  • von der Textsorte, die Sie schreiben
  • von Ihren Fragen und Schwierigkeiten beim Schreiben Ihres Textes.

Achtung: Die Schreibberatung ist kein Korrekturservice. Ihre Arbeit wird nicht von den SchreibberaterInnen sprachlich korrigiert und redigiert. Vielmehr unterstützen wir Sie dabei, Strategien zur Selbstkorrektur anzuwenden und so Ihre eigenen Ressourcen zu stärken.

Anmeldung

Vereinbaren Sie per E-Mail einen Termin für eine persönliche Beratung bei unserer Schreibberaterin
Dr. Anna-Katharina Elstermann.

Teilen Sie uns in Ihrer E-Mail mit

  • was Sie studieren,
  • was das Thema Ihrer Arbeit / Ihrer Texte ist,
  • was die wichtigsten Fragen für Sie sind.

Nachdem wir einen Termin vereinbart haben, reichen Sie spätestens drei Werktage vor dem Termin den Text, den Sie besprechen möchten, per E-Mail ein. Der Textumfang wird in der Terminabsprache festgelegt.

Die Beratung dauert ca. 45 – 60 Minuten. Sie haben die Möglichkeit, Folgetermine zu vereinbaren.

Die Teilnahme an der Schreibberatung ist kostenlos.

Gefördert durch: Logo BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Unterstützt durch: Logo DAAD

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.



Weitere Angebote für internationale Studierende

M
M