Kontakt & Service

Für Studieninteressierte

Bachelor Studiendekanin

Prof. Eva-Maria Pape

Architektur

  • Telefon+49 221-8275-2250

Sprechzeiten:
Mi: 13.00 - 14.00 Uhr

Studienberatung der
Fakultät für Architektur

Studienberatung F05
Campus Deutz - Altbau
Betzdorferstraße 2, 50679 Köln
Raum 109

  • Telefon+49 221-8275-2841

Sprechzeiten:
Mo: 10.00 - 14.00 Uhr
Mi: 11.00 - 15.00 Uhr

Zentrale Studienberatung
Campus Südstadt
Claudiusstr. 1, 50678 Köln
Raum 13

  • Telefon+49 221-8275-5500

Für Studierende

Studienbüro Campus Deutz und Leverkusen
Campus Deutz
Betzdorfer Str. 2, 50679 Köln
Räume ZN 2-6/7 und ZN 2-8

  • Telefon+49 221-8275-4840

Für internationale Studieninteressierte

Elin Petersson
Campus Deutz
Betzdorferstr. 2, 50679 Köln
Raum ZN 2-4

  • Telefon+49 221-8275-2149

Architektur (Bachelor) – Bewerbung

Sie möchten sich für den Bachelorstudiengang Architektur an der TH Köln bewerben? Alle Informationen rund um die Bewerbung haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Architektur 
Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)  
Studienform Vollzeitstudiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit 6 Semester 
Studienumfang 180 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Deutz 
Zulassungsbeschränkt Nein (Freie Vergabe) 
Hinweis Studiengangsbezogene Eignungsprüfung 

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN

Schulabschluss

- Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil) oder Abitur bzw. vergleichbarer ausländischer Abschluss

oder

StudienbewerberInnen ohne Fachhochschulreife, Abitur bzw. vergleichbarem ausländischen Abschluss:

- MeisterInnen, FachwirteInnen und staatlich anerkannte Pflegefachkräfte

oder

- Zugangsprüfung für beruflich Qualifizierte

Nachweis Eignungsfeststellungsprüfung

Nachweis der studiengangsbezogenen künstlerisch-gestalterischen Eignung.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Abschnitt Besondere Einschreibevoraussetzungen.

Hinweis

Vor Aufnahme des Studiums ist ein Grundpraktikum abzuleisten.

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Praktikum.

Der Schulabschluss, die studiengangsbezogene künstlerisch-gestalterische Eignung sowie das Grundpraktikum sind zum Zeitpunkt der Einschreibung nachzuweisen. Ohne Nachweise ist eine Einschreibung nicht möglich.

PRAKTIKUM

Zeitpunkt Das Grundpraktikum ist vor Aufnahme des Studiums abzuleisten und bei der Einschreibung nachzuweisen.
Dauer 8 Wochen
Inhalte

Das Grundpraktikum soll aus einer Tätigkeit in mindestens einem Rohbau- oder Ausbaugewerk laut VOB (Verdingungsordnung für Bauleistungen) bestehen, das geeignet ist, u.a. exemplarisch in die konstruktiven Zusammenhänge des Baugeschehens einzuführen. Die nachfolgend aufgeführten Berufe des Bauhauptgewerbes werden als solche angesehen: Maurer, Beton- und Stahlbetonbauer, Zimmerer, Tischler (Schreiner).

Nähere Informationen zum Praktikum finden Sie nachstehend.
Informationen zum Praktikum

Ausnahmen Der Nachweis einer praktischen Tätigkeit gilt als erbracht, wenn die Fachhochschulreife an einer Fachoberschule für Technik erworben wurde. Ebenso werden einschlägige Ausbildungs- und Berufstätigkeiten auf das Grundpraktikum angerechnet.

BESONDERE EINSCHREIBEVORAUSSETZUNGEN

Eignungsfeststellungsprüfung

Für den Studiengang findet jährlich ein besonderes Auswahlverfahren statt: Die Eignungsfeststellungsprüfung.

Nähere Einzelheiten zu der Eignungsfeststellungsprüfung finden Sie nachstehend.
Informationen zur Eignungsfeststellungsprüfung

Hinweis: Anfang März 2016 werden die Informationen zur Eignungsfeststellungsprüfung aktualisiert.

Aufgabe Die Aufgabe zum Nachweis der künstlerisch-gestalterischen Eignung finden Sie ab Mai auf den Internetseiten der Fakultät für Architektur.
Hinweis Wie Sie sich zur Eignungsfeststellungsprüfung anmelden und wann die Frist endet, entnehmen Sie bitte dem Abschnitt Bewerbung.

BEWERBUNG

Deutsche sowie alle BewerberInnen mit deutschem Abitur / Fachhochschulreife und beruflich Qualifizierte:

Eignungsfeststellungsprüfung an der Fakultät für Architektur:
Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung

Die Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung erfolgt über das Anmeldeformular der Fakultät für Architektur.

Anmeldeformular

Anmeldung bis 21.05.2016
Hinweis

Wenn die Feststellung der künstlerisch-gestalterischen Eignung im Rahmen eines Feststellungsverfahrens an einer anderen deutschen Hochschule für den Studiengang Architektur getroffen wurde, kann dieser Nachweis der künstlerisch-gestalterischen Eignung für den Bachelorstudiengang Architektur an der TH Köln anerkannt werden, soweit das Feststellungsverfahren der anderen Hochschule dem der TH Köln gleichwertig ist.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Professor Jürgen von Brandt.

E-Mail: studienberatung@akoeln.de
Telefon: +49 221 8275-2841

und nach bestandener Eignungsfeststellungsprüfung
Online-Bewerbung an der TH Köln:
Wie bewerbe ich mich? Die Bewerbung erfolgt online über das Bewerbungsportal der TH Köln.

Online-Bewerbungsportal
Bewerbungsfrist 15.07.2016

Internationale Studienbewerber/innen (inkl. EU- und EWR-Staatsangehörige):

Eignungsfeststellungsprüfung an der Fakultät für Architektur:
Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung

Die Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung erfolgt über das Anmeldeformular der Fakultät für Architektur.

Anmeldeformular

Anmeldung bis 21.05.2016
Hinweis

Wenn die Feststellung der künstlerisch-gestalterischen Eignung im Rahmen eines Feststellungsverfahrens an einer anderen deutschen Hochschule für den Studiengang Architektur getroffen wurde, kann dieser Nachweis der künstlerisch-gestalterischen Eignung für den Bachelorstudiengang Architektur an der TH Köln anerkannt werden, soweit das Feststellungsverfahren der anderen Hochschule dem der TH Köln gleichwertig ist.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Professor Jürgen von Brandt.

E-Mail: studienberatung@akoeln.de
Telefon: +49 221 8275-2841

und nach bestandener Eignungsfeststellungsprüfung
Bewerbung bei uni-assist:
Wie bewerbe ich mich?

Die Bewerbung ist an die Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen e.V. (uni-assist) zu richten.

Die Bewerbung erfolgt zunächst über das Online-Portal von uni-assist. Anschließend sind die erforderlichen Unterlagen auf dem Postweg bei uni-assist einzureichen.

Überblick über die Voraussetzungen zum Studium

Wie läuft das Bewerbungsverfahren bei uni-assist?

Online-Portal

Uni-assist erhebt für die Bearbeitung der Bewerbung ein Entgelt. Die Kosten sind von den StudienbewerberInnen zu tragen.

Entgeltordnung von uni-assist

Bewerbungsfrist 15.07.2016

M
M