Kontakt & Service

Zugangsprüfung oder Probestudium?

hier finden Sie weitere Informationen zum Probestudium und zur Zugangsprüfung.

Sie haben kein Abitur oder FH-Reife, jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie eine darauf folgende mind. 3-jährige Berufstätigkeit und möchten sich für einen Studiengang bewerben, der fachlich nicht Ihrer Ausbildung und Ihrer Berufserfahrung entspricht?

Ihnen bieten sich zwei Möglichkeiten:

1. Sie nehmen an einer Zugangsprüfung teil

Zur Bewerbung für die Zugangsprüfung benutzen Sie bitte das Antragsformular Antrag auf Zulassung zur Zugangsprüfung, das rechts im Download zur Verfügung steht und fügen die geforderten Nachweise bei.

Beachten Sie bitte, dass Ihre Unterlagen in amtlich beglaubigter Kopie eingereicht werden müssen.

Ihre Bewerbung wird geprüft und Sie werden benachrichtigt, ob Sie zur Zugangsprüfung zugelassen sind.

Wichtiger Hinweis für Bewerber*innen: aufgrund der aktuellen Gesundheitslage sind die Büros der Zentralen Studienberatung nicht besetzt. Wenden Sie sich daher unbedingt vor Ablauf der Bewerbungsfrist an die zuständige Mitarbeiterin, Frau Grumich-Pakou (maria.pakou@th-koeln.de), um das weitere Vorgehen abzustimmen.

Zugangsprüfung bestanden?

Herzlichen Glückwunsch! Nun können Sie sich für ein Studium an der TH Köln bewerben: Bewerbungsportal


2. Sie nehmen ein Probestudium auf.

Diese Möglichkeit besteht nur bei Studiengängen mit freier Vergabe, also ohne Numerus Clausus. Welche Studiengänge darunter fallen, erfahren Sie unter: Studiengänge
Bei den Studiengängen können Sie sich ohne Prüfung als regulär Studierende oder Studierender einschreiben. Nach drei Semestern wird geprüft, ob das Studium bisher erfolgreich war. Sie müssen pro Probesemester mindestens 20 Leistungspunkte (von insgesamt 30) nachweisen können. Das erfolgreiche Probestudium berechtigt dann zur Fortsetzung des Studiums.

Die Bewerbung erfolgt online über unser Online-Bewerbungsformular

Bewerbungsfrist ist für das Sommersemester bis spätestens 15. Januar (Ausschlussfrist)

für das Wintersemester bis spätestens 15. Juli (Ausschlussfrist) eines jeden Jahres.

Die Online-Bewerbung startet für das Wintersemester in der Regel Anfang Mai und für das Sommersemester Anfang Dezember eines jeden Jahres.

Für Ihre Bewerbung laden Sie im Online-Bewerberportal die dort geforderten Nachweise hoch.

M
M