Prof. Dr. Robert Fuchs

Dr. rer. nat.
Prof. Dr. Robert Fuchs

Campus Südstadt
Ubierring 40
50678 Köln
Raum 101 Postanschrift


  • Telefon+49 221-8275-3477

Funktionen

  • Laborleiter
  • Senatsmitglied
  • Studienberater
  • Leiter der Studienrichtung Restaurierung und Konservierung von Schriftgut, Grafik, Foto und Buchmalerei

Lehrgebiete

  • Restaurierung von Schriftgut: Papyrus, Papier, Modernes Papier, Birkenbast, Palmblatt. Dreidimensionale Objekte: Globus, Architekturmodelle. Großformate: Tapete, Kartons. Schriftgut, Schreibmaterialien, Schreibflüssigkeiten, Schäden an Schriftgut, Archivalien, Bücher, Einband, Grafik, Fotografie (analog), Leder, Siegel, Wachs, Buchmalerei, Illustrationen

Forschungsgebiete

  • Untersuchung von Buchmalerei, Schriftgut, Kunstwerken (Malerei) Das Labor für zerstörungsfreie Analyse besitzt eine Reihe von Analysegeräten und -techniken zur Untersuchung von empfindlichen Kunstwerken

+Projekte / Kooperationen

  • Farbe als Akteur,

+Mitgliedschaften

  • Vorsitzender des AK Archäometrie in der AG Analytische Chemie der GDCh
    GDCh Gesellschaft Deutscher Chemiker,
    GDCh
  • Sprecher des NRW-Forschungsschwerpunktes: "Baudenkmalpflege und Restraurierung"
    NRW-Forschungsschwerpunktes: "Baudenkmalpflege und Restraurierung"
    Forschungschwerpunkt
  • Mitglied des Kuratoriums "Stiftung Stadtgedächtnis" Köln
    Stiftung Stadtgedächtnis
    Stadtgedächtnis
  • Mitglied des Fachbeirates des Hist. Archivs der Stadt Köln
    Fachbeirates des Hist. Archivs der Stadt Köln
    Fachbeirat HStA
M
M