Julia Gerber

M.A.

Zentrum für Lehrentwicklung

Julia Gerber

Campus Südstadt
Claudiusstraße 1
50678 Köln
Raum E1.03 Postanschrift


  • Telefon+49 221-8275-3012

Funktionen

  • Mitarbeiterin im Kompetenzteam Hochschuldidaktik

Aufgabenbereiche

  • Ansprechpartnerin für das LehrendenCoaching-Programm
  • Mitarbeit in der hochschuldidaktischen Forschung
  • Beratung zu Lerncoaching Konzepten in Vorlesungen

+Sonstiges

Zertifizierter Diversity-Coach (in Kooperation mit der Hans-Böckler-Stiftung und KomDiM)

Zertifiziert zum hypnosystemischen Coach





Veröffentlichungen:

Gerber, Julia, Grünvogel, Stefan, van Treeck, Timo (2015): Selbstmanagement stärken – Intuition, Praxisreflexion und Methoden in der Lerncoaching-Weiterbildung nutzen. In: Tosic, Janina: Tagungsband Lehren, Lernen und Beratung auf Augenhöhe, S. 30-37. Online verfügbar unter: http://www.uni-bielefeld.de/richtig-einsteigen/Tagungsband_zum_Diskussionsforum_fur_BMBF-Projekte_Download_klein.pdf



Gerber, J. (2015): Ziele nehmen Gestalt an - Lehrportfolios als Element der Lehrkulturentwicklung. e-publications Fachhochschule Köln: http://epb.bibl.fh-koeln.de/frontdoor/index/index/docId/636



Gerber, J./Staude, S. (2014): Definition and evaluation of Learning Outcomes for an

Engineering Thermodynamics Module. In: Tagungsband INTED2014 Conference, Valencia, Spain. 1276-1286.



Gerber, Julia/Ladwig, Annette (2014): Tutor/in/en-Qualifizierung zwischen Schulung und Coaching - Professionalisierungsformate für Tutor/inn/en kombiniert. In: Hebecker, E./Szczyrba, B./Wildt, B. (Hrsg.): Coaching im Feld der Hochschule. Konzepte, Formate, Verfahren, Standards. Verlag für Sozialwissenschaften, i.E.



Gerber, Julia/ Staude, Susanne (2013): Und es geht doch! – Überfachlicher Kompetenzerwerb in einer Thermodynamik- Vorlesung mit dem KompetenzModell (KomM). In Berendt, B./Szczyrba, B./Wildt, J. (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre, Berlin 2013, Griffmarke E 2.13



Gerber, Julia/Burda, Florian/Linde, Frank (2012). Vom Zuhören zum Mitgestalten - Das Konzept einer motivierenden Studieneingangsphase. In Berendt, B./Szczyrba, B./Wildt, J. (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre, Berlin 2012, Griffmarke F 1.5



Gerber, Julia/ Schön, Julia (2013): Wie kommt hochschuldidaktisches Wissen in das Lehrhandeln? – Zur Bedeutung von Wissensmanagement in der Hochschuldidaktik. In Berendt, B./Szczyrba, B./Wildt, J. (Hrsg.): Neues Handbuch Hochschullehre, Berlin 2013, Griffmarke L 3.9





Auszeichnungen:

1. Platz im Wettbewerb des hdw nrw für "Ideen und Visionen zur optimalen Gestaltung der Studieneingangsphase"

(zusammen mit Florian Burda und Prof. Dr. Frank Linde)

M
M