Dr. Donja Amirpur

Dr. phil.
Dr. Donja Amirpur

Campus Südstadt
Ubierring 48
50678 Köln
Raum 5 Postanschrift


  • Telefon+49 221-8275-3447

Funktionen

  • Koordination Forschungsschwerpunkt Bildungsräume in Kindheit und Familie

Forschungsgebiete

  • Intersektionalität und Inklusion, Rassismuskritik, Behinderung und Migration

+Projekte / Kooperationen

  • Adaption des Index für Inklusion (englische Originalausgabe von 2016)
    Projektleitung: Dr. Donja Amirpur/Dr. Elisabeth Plate (TH Köln/Universität Paderborn) Projektbeteiligte: Prof. Dr. Andrea Platte (TH Köln), Dr. Heidrun Demo (Universität Bozen), Prof. Tony Booth (University of Cambridge), Dr. Elisabeth Plate, Prof. Dr. Maria-Luise Braunsteiner (Pädagogische Hochschule Niederösterreich), Bruno Achermann (unabhängige Beratung für inklusive Schul- und Unterrichtsentwicklung Nottwil, Schweiz). Fördermittelgeber: Aktion Mensch, DFG, Lechler Stiftung, Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft und proinfirmis Schweiz, http://www.index-inklusion.de/
    Index für Inklusion - ein Leitfaden für Schulentwicklung
  • Inklusive Kindheiten - Handbuch
    Inklusive Kindheiten. Herausgeberband: Amirpur, Donja und Platte, Andrea (2017): Inklusive Kindheiten. Leverkusen: utb Barbara Budrich.
    Inklusive Kindheiten
  • Migrationsbedingt behindert?
    Zur Interdependenz von strukturellen Rahmenbedingungen und der Wahrnehmung von Behinderung im Kontext migrationsbedingter Heterogenität«. Eine intersektionale Analyse an der Schnittstelle von Migration und Behinderung. Projektleitung: Donja Amirpur. Kooperationsprojekt Universität Bremen und TH Köln. Fördermittelgeber: Universität Bremen
    Migrationsbedingt behindert? Familien im Hilfesystem. Eine intersektionale Analyse
  • Forschungsprojekt: Zusammenklang – Musikalisch-kulturelle Bildung an Ganztagsschulen - Konzept und Praxis eines forschenden Projekts.
    Das Projekt Zusammenklang verbindet das Engage¬ment für musikalisch-kulturelle Bildung an Ganztags¬grundschulen mit gesellschaftlichen Fra¬gen und der Praxisforschung im Bereich inklusiver Orga¬nisations-entwick¬lung Fördermittelgeber: Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft Projektleitung: Prof. Dr. Franz Kasper Krönig und Thorsten Neubert Wissenschaftliche Begleitung: Dr. Donja Amirpur
    Zusammenklang
  • Vorstudie »Migrationsbedingte Heterogenität in der Frühförderung«
    Teilnehmende Beobachtungen in Frühfördereinrichtungen und Sozialpädiatrischen Zentren zu den Verstrickungen pädagogischen Handelns in Prozesse des "Otherings" im Kontext von Migration und Behinderung Projektleitung: Dr. Donja Amirpur

+Auszeichnungen

  • Augsburger Wissenschaftspreis für Interkulturelle Studien 2016
M
M