Mailbenachrichtigungen

Die Hochschulbibliothek versendet Mailbenachrichtigungen:

  • wenn von Ihnen vorgemerkte oder bestellte Medien (inkl. Fernleihen) für Sie zur Abholung bereitliegen.
  • wenn die Leihfrist entliehener Medien in Kürze abläuft (Voraberinnerung).
  • wenn die Leihfrist von Medien überzogen wurde (1. + 2. Gebührenstufe).

Bei Studierenden der Fachhochschule Köln erfolgen die Benachrichtigungen an den persönlichen Mailaccount: vorname.name@smail.fh-koeln.de

  • Lehrende und Mitarbeiter/innen der Technischen Hochschule Köln werden über ihre dienstliche Mailadresse benachrichtigt.
  • Die Mailadressen unserer externen Nutzer/innen werden direkt im Ausleihsystem der Bibliothek verwaltet. Adressänderungen sollten Sie unverzüglich Ihrer Campusbibliothek mitteilen:

Standorte & Öffnungszeiten


Es besteht die Möglichkeit, Ihre Hochschulmails an eine private E-Mailadresse weiterzuleiten:
Bitte loggen Sie sich hierfür im campusID-Center mit Ihren campusID-Zugangsdaten (=PSSO-Kennung) ein.
Gehen Sie über die linke Navigation auf den Menüpunkt "E-Mail".
Klicken Sie anschließend auf "Ihre Informationen bearbeiten" und tragen Sie als Mailbox-Weiterleitungsziel Ihre private E-Mailadresse ein und klicken auf "Änderungen speichern".
Bitte beachten Sie, dass Änderungen bei der privaten Mailadresse im campusID-Center nachvollzogen werden müssen.


Hinweis: die Benachrichtigungen stellen einen zusätzlichen Service der Bibliothek dar. Sie entbinden nicht von einer Kontrolle des Ausleihkontos anhand der ausgehändigten Ausleihquittungen bzw. der Kontoabfrage im Online-Katalog der Bibliothek. Ein Gebührenerlass auf Grundlage nicht zugestellter Benachrichtigungen ist nicht möglich.

 
M
M