E-Medien

Elektronische Medien in der Bibliothek (Bild: Heike Fischer / TH Köln)

Nahezu alle von der Bibliothek lizenzierten E-Books, E-Journals und Datenbanken können auch am eigenen Rechner genutzt werden - räumlich und zeitlich unabhängig von den Hochschulstandorten. Dieses Angebot gilt ausschließlich für Angehörige der TH Köln (Studierende, Lehrende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter).

  • Die E-Books der Hochschulbibliothek können in unserem Suchportal Katalog PLUS recherchiert und direkt aufgerufen werden.
  • Für E-Journals steht Ihnen zusätzlich die Elektronische Zeitschriftenbibliothek zur Verfügung. Hier finden Sie eine Übersicht der von der Bibliothek lizenzierten E-Journals plus Zugangsinformationen.
  • Die Recherche in ausgewählten Fachdatenbanken ist ebenfalls direkt über den Katalog PLUS möglich. Über unser Portal DigiLink können Sie zahlreiche Datenbanken direkt aufrufen.

Hinweis: Es ist urheber- und lizenzrechtlich untersagt, Datenbanken, elektronische Zeitschriftenhefte und E-Books komplett oder in großen Teilen herunterzuladen oder auszudrucken.


campusID

Die Nutzung lizenzpflichtiger Angebote der Bibliothek am eigenen Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone) ist i.d.R. möglich über eine Authentifizierung als Hochschulangehöriger per VPN und/oder Shibboleth.

Als Benutzerkennung für beide Zugangsmöglichkeiten dient Ihre campusID. Diese nutzen Sie als Studierende u.a. für den PSSO-Aufruf.
Hier finden Sie weiterführende Informationen:

campusID (Link zur CampusIT)



VPN-Zugang

Mit Hilfe einer VPN-Verbindung wird Ihr Rechner mit dem internen Netz der Hochschule verbunden.

Diese Möglichkeit besteht für alle lizenzpflichtigen Datenbanken, E-Books und E-Journals der Hochschulbibliothek mit Ausnahme von Beck Online.

Voraussetzung ist die Installation des Cisco VPN-Clients auf Ihrem Endgerät. Ausführliche Informationen und Downloads finden Sie auf der Website der CampusIT:

VPN (Link zu Campus IT)

Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie ein kurzes Video-Tutorial zum VPN-Zugang:

Video in deutscher Sprache

Video in English



Shibboleth (DFN-AAI)

Shibboleth (DFN-AAI) ist ein internetbasiertes Authentifizierungs- und Autorisierungsverfahren. Durch Eingabe der campusID im Anmeldefenster  ist es Mitarbeitenden und Studierenden möglich, sich als zugriffsberechtigte Mitglieder der TH Köln auszuweisen und so Zugang zu lizenzpflichtigen Angeboten zu erhalten.

Die Installation einer zusätzlichen Software auf dem lokalen Endgerät ist nicht erforderlich!

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website:

DFN-AAI

Derzeit können folgende Angebote der Bibliothek via Shibboleth-Authentifizierung genutzt werden:

  • Lynda.com
  • WTI-Datenbanken (TEMA)
  • DeGruyter E-Books (Recherche über Katalog PLUS, dann bei Aufruf des E-Books: Zugang zum Volltext > Zugriff über Ihre Institution > "TH Köln" aus Liste auswählen)
M
M