Kontakt & Service

Sie möchten Maschinenbau studieren?

Ist der BA-Studiengang Maschinenbau an der TH Köln (Campus Deutz) das Richtige für Sie? Bringen Sie alle Voraussetzungen mit?

Finden Sie es heraus:

Studiengangsleiter

Prof. Dr. Stefan Grünwald

Prof. Dr. Stefan Grünwald

  • Raum ZS5-2
  • Telefon+49 221-8275-4578

Maschinenbau (Bachelor) – Inhalte

Ziel des Studiums ist es Sie als zukünftige Ingenieurinnen und Ingenieure mit den erforderlichen berufsbezogenen Fachwissen und der nötigen Sozialkompetenz, insbesondere Teamfähigkeit, auszubilden und dieses mit hohem Praxisbezug zu vermitteln. Mit dem Bachelor-Examen wird dabei ein erster berufsqualifizierender Abschluss erworben.

Im Laufe des Studiums werden Sie zu folgenden Fähigkeiten angeleitet:

  • Grundlegende Lösung von Problemen durch analytische Denkweise
  • Methodisches Vorgehen bei ingenieurtechnischen Fragestellungen
  • Teamfähigkeit und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Anleitung zum strukturierten Lernen
  • EDV und Medieneinsatz

Zur aktiven Umsetzung erarbeiten Sie, neben Vorlesungen, in Studien- und Projektarbeiten eigenverantwortlich Lösungen zu konkreten Problemstellungen. Sie lernen dabei die erworbenen theoretischen Kenntnisse praxisgerecht umzusetzen. Dazu werden Industriekontakte gepflegt und kontinuierlich ausgebaut. Die selbständige Mitarbeit in Arbeitsgruppen zu Laborübungen und Projekten stärkt neben der Fach- auch Ihre Sozialkompetenz.

Die Studierenden erwerben umfangreiche mathematisch-naturwissenschaftliche und ingenieurtechnische Kenntnisse, die sie als Absolventen zu fundierter Ingenieurtätigkeit und verantwortlichem Handeln befähigen. Insbesondere werden sie in die Lage versetzt, neue Ergebnisse der Ingenieurwissenschaften unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher, ökologischer und sicherheitstechnischer Erfordernisse in die Industrie und gewerbliche Produktion zu übertragen. Sie lernen, Prozesse zu planen, zu steuern, zu überwachen sowie Anlagen und Ausrüstungen zu entwickeln und zu betreiben.

Zahnriemen Turbine (Bild: Frank Reipen/FH Köln)

Der Studiengang Maschinenbau dient der Ausbildung von Ingenieurinnen und Ingenieuren, die dazu befähigt sind, Aufgaben der täglichen Praxis unter Anwendung technischwissenschaftlicher Methoden und Erkenntnisse zu lösen.

Auf die Berücksichtigung wirtschaftlicher und organisatorischer Gesichtspunkte wird dabei besonderer Wert gelegt. Das Vermitteln produktspezifischer Kenntnisse wird weitgehend durch Methodenwissen ersetzt, was dazu führen soll, dass die Absolventen befähigt sind, ganzheitliche Problemlösungen branchenunabhängig zu erarbeiten. Die Befähigung zur Teamarbeit wird durch das projektorientierte Studium intensiv gefördert.

M
M