Kontakt & Service

Studienbüros der TH Köln
Bei Fragen zur Einschreibung bei Bachelor- und Masterstudiengängen wenden Sie sich bitte an die Studienbüros des Studierenden- und Prüfungsservice.

Eine Studentin im Treppenhaus der Claudiusstraße (Bild: Costa Belibasakis/FH Köln)

Einschreibung

Zulassungsbescheid erhalten? So schreiben Sie sich als ordentliche/r StudentIn an der TH Köln ein.

Eine Einschreibung an der TH Köln setzt eine (Online-)Bewerbung sowie einen schriftlichen Zulassungsbescheid voraus. In dem Zulassungsbescheid werden Ihnen der Einschreibetermin und die zur Einschreibung erforderlichen Unterlagen mitgeteilt und ob diese beglaubigt oder im Original mitzubringen sind. Die Einschreibung (Immatrikulation) begründet dann die Mitgliedschaft in der TH Köln.

Nach erfolgter Einschreibung werden Sie postalisch von zwei unterschiedlichen Einrichtungen der TH Köln angeschrieben:

Campus IT (2 Anschreiben)

  • 1. Anschreiben: Die Campus IT wird Sie nach Ihrer Einschreibung über Ihre Benutzerkennung für Ihren persönlichen Hochschul-Account - die campusID - zur Nutzung von Informationstechnologie (IT)-Diensten der TH Köln postalisch informieren. Mit Hilfe Ihrer campusID schalten Sie sich Ihren persönlichen E-Mailaccount frei, über den die TH Köln künftig mit Ihnen kommunizieren wird. Bitte beachten Sie: Sie sind verpflichtet, diese E-Mail-Adresse regelmäßig abzufragen, nur so erhalten Sie wichtige Informationen für Ihr Studium. Mit dieser Kennung können Sie sich auch in den Prüfungs- und Studierendenservice Online (PSSO) einloggen.
  • 2. Anschreiben: Aus Sicherheitsgründen erhalten Sie erst zu einem späteren Zeitpunkt Ihr Aktivierungs-Passwort für Ihre campusID.

Studierenden- und Prüfungsservice (1 Anschreiben)

Sie erhalten Ihren Studierendenausweis – die MultiCa sowie eine Zahlungsaufforderung für die Semesterbeiträge. Bitte halten Sie unbedingt die Zahlungsfrist ein, da ansonsten keine Einschreibung möglich ist. Bei zulassungsbeschränkten Studiengängen bedeutet dies, dass ohne weitere Mahnung Ihr Studienplatz an eine/n anderen BewerberIn vergeben wird. Um Zugang zum Prüfungs- und Studierendenservice Online (PSSO) zu erhalten, werden Sie im gleichen Schreiben über Ihre TAN informiert. Die Zugangsdaten für PSSO wurden Ihnen bereits in dem Schreiben der Campus IT mitgeteilt.

Die Benutzung des Prüfungs- und Studierendenservice Online (PSSO) ist unerlässlich für Ihr Studium. Funktionen wie z. B. An- und Abmeldungen von Prüfungen stehen Ihnen hiermit zur Verfügung. Bitte lesen Sie sich gründlich die Informationen zu PSSO durch.

Studieneinführungsveranstaltungen, Vorkurse, Tutorien und mehr

Beim Start ins Studium helfen Einführungsveranstaltungen, Vorkurse und Tutorien.

Die TH Köln begrüßt alle StudienanfängerInnen bei der offiziellen Erstsemesterveranstaltung. Darüber hinaus hat jeder Studiengang eigene Einführungsangebote für die neueingeschriebenen Studierenden.

In Studieneinführungsveranstaltungen werden Sie über den Aufbau des Studiums und über Prüfungsanforderungen informiert. Sie bekommen einen Überblick über die TH Köln und werden zu einem sinnvollen Aufbau des Studiums beraten.

Die "Startstrecke" für StudienanfängerInnen

Der Lernort Hochschule beinhaltet viele neue Anforderungen und unterscheidet sich deutlich vom schulischen Lernen. Der Eigenverantwortung und dem selbständigen Lernen kommt eine hohe Bedeutung zu.

Neben den fachlichen Studieninhalten müssen auch außerfachliche Kompetenzen (Schlüsselkompetenzen) erworben werden, die für das spätere Berufsleben eine zunehmend stärkere Bedeutung haben. Der "Workshop Schlüsselkompetenzen" lädt Sie ein, den Begriff "Schlüsselkompetenzen" mit Leben zu füllen und herauszufinden, welchen Stellenwert diese im Studium und im späteren Berufsleben einnehmen.

Tutorium - was ist das?

Ein Tutorium ist eine Veranstaltung von und für Studierende mit dem Ziel, alle wichtigen Informationen für einen guten Studieneinstieg zu vermitteln, finanziert über das Ministerium für Wissenschaft und Forschung und mit Unterstützung durch die Fakultäten und den AStA. In Ihren Fakultäten stehen Ihnen erfahrene StudentInnen höheren Semesters (TutorInnen) über ein bis zwei Semester zur Verfügung.

 
M
M