Kontakt & Service

Kontakt

Studienbüros der TH Köln
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Studienbüros des Studierenden- und Prüfungsservice.

Annullierung der Einschreibung

Sie möchten Ihre Einschreibung an der TH Köln rückgängig machen? So müssen Sie vorgehen.

+ Sie wurden von der TH Köln zugelassen und haben bisher keine Einschreibeunterlagen zugesandt.

Sie müssen keine weiteren Schritte unternehmen. Ihr Studienplatz wird automatisch an eine/n andere/n BewerberIn vergeben, wenn wir von Ihnen innerhalb der Einschreibezeit keine Rückmeldung erhalten.

+ Sie haben Ihre Einschreibeunterlagen bereits an die TH Köln gesandt, haben daraufhin jedoch keine weiteren Unterlagen erhalten.

Wir gehen davon aus, dass Ihre Einschreibeunterlagen aufgrund der hohen Anzahl an Zusendungen bisher noch nicht bearbeitet werden konnten.

Bitte senden Sie uns den Antrag auf Annullierung zu. Den Antrag senden Sie uns bitte auf dem Postweg so schnell wie möglich zu. Die Anschrift entnehmen Sie bitte Ihrem Zulassungsbescheid (oben rechts).

Nach Erhalt des Antrags werden wir Ihre Einschreibeunterlagen umgehend aus dem Einschreibeprozess entnehmen. Sollten Sie jedoch nachträglich noch Unterlagen von uns erhalten, so hat es hier eine Überschneidung gegeben. Bitte beachten Sie in diesem Fall, dass der Studierendenausweis der TH Köln – die MultiCa – zurückgesandt werden sollte. Bitte geben Sie dabei zur schnelleren Bearbeitung an, dass Sie bereits einen Antrag auf Annullierung der Einschreibung gestellt haben.

+ Sie haben Ihre Einschreibeunterlagen bereits an die TH Köln gesandt und haben daraufhin weitere Unterlagen erhalten (Zahlungsaufforderung und Studierendenausweis – die MultiCa).

Bitte senden Sie uns den Antrag auf Annullierung der Einschreibung zu. Dem Antrag ist beizufügen:

- Studierendenausweis der TH Köln – die MultiCa

Den Antrag senden Sie uns bitte auf dem Postweg so schnell wie möglich zu. Die Anschrift entnehmen Sie bitte Ihrem Zulassungsbescheid (oben rechts).

+ Sie haben bereits den Semesterbeitrag bezahlt.

a) Annullierung der Einschreibung bis 15. Oktober für das WiSe, bis 15. April für das SoSe:
Bitte senden Sie uns
- den Antrag auf Annullierung der Einschreibung
- Studierendenausweis der TH Köln – die MultiCa
- Rückerstattungsformular
zu.

b) Annullierung der Einschreibung ab 16. Oktober für das WiSe, ab 16. April für das SoSe:
Eine Annullierung der Einschreibung ist zu diesem Zeitpunkt nur noch möglich, wenn Sie nachweisen, dass Sie erst jetzt einen Studienplatz an einer anderen deutschen Hochschule erhalten haben und sich dort einschreiben wollen. Ansonsten können Sie einen Antrag auf Exmatrikulation stellen.
Bitte reichen Sie folgende Unterlagen ein:
- den Antrag auf Annullierung der Einschreibung
- Studierendenausweis der TH Köln – die MultiCa
- Kopie des Zulassungsbescheides der anderen deutschen Hochschule

Den Antrag senden Sie uns bitte auf dem Postweg so schnell wie möglich zu. Die Anschrift entnehmen Sie bitte Ihrem Zulassungsbescheid (oben rechts).

Bitte beachten Sie:
Eine Rückerstattung des Semesterbeitrags ab dem 16. Oktober für das Wintersemester bzw. ab dem 16. April für das Sommersemester ist nur möglich, wenn die Einschreibung an einer anderen deutschen Hochschule auch erfolgt ist. In diesem Fall senden Sie uns innerhalb von drei Wochen nach Annullierung der Einschreibung folgende Unterlagen zu:
- Rückerstattungsformular
- Studienbescheinigung der anderen Hochschule

Ansonsten haben Sie die Möglichkeit, bezüglich der Rückerstattung der Beiträge für das Semesterticket, sich an den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) zu wenden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Internetseiten des AStA.

 
M
M