Kontakt & Service

Für Studieninteressierte

Zentrale Studienberatung
Campus Südstadt
Claudiusstr. 1, 50678 Köln
Raum 13

  • Telefon+49 221-8275-5500

Für Studierende

Studienbüro Campus Deutz

Campus Deutz
Betzdorfer Str. 2, 50679 Köln
Räume ZN 2-6/7 und ZN 2-8

  • Telefon+49 221-8275-4840

Für internationale Studieninteressierte

Elin Petersson
International Office

Campus Deutz
Betzdorferstr. 2, 50679 Köln
Raum ZN 2-4

  • Telefon+49 221-8275-2149

Bauingenieurwesen (Bachelor) – Bewerbung Dual

Sie möchten sich für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen (Dual) an der TH Köln bewerben? Alle Informationen rund um die Bewerbung haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Bauingenieurwesen 
Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) 
Studienform Vollzeitstudiengang oder Dualer Studiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit Vollzeit: 7 Semester bzw. 9 Semester bei einem familiengerechten Studium
Dual: 9 Semester 
Studienumfang 210 ECTS 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Deutz 
Studienschwerpunkte Konstruktiver Ingenieurbau, Baubetrieb, Verkehrswesen, Wasserwirtschaft, Geotechnik 
Zulassungsbeschränkt Vollzeit: Ja (Orts-NC)
Dual: Nein (freie Vergabe)  
Mehr
Hinweis Der Studiengang Bauingenieurwesen kann bei einer nachgewiesenen schweren Erkrankung bzw. Behinderung oder einer Pflege- oder Betreuungssituation auch als familiengerechter Studiengang absolviert werden. 

Zulassungsvoraussetzungen

Schulabschlus

Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil) oder Abitur bzw. vergleichbarer Abschluss / ausländischer Abschluss

oder

Studienbewerber*innen ohne Fachhochschulreife, Abitur bzw. vergleichbarem ausländischen Abschluss:

Meister*innen, Fachwirte*innen und staatlich anerkannte Pflegefachkräfte

oder

Zugangsprüfung für beruflich Qualifizierte

Internationale Bewerber*innen und Bewerber*innen mit ausländischen Zeugnissen beachten bitte die Hinweise zu Bewerbung und Deutschkenntnissen

Besondere Einschreibevoraussetzungen

Nachweis

Nachweis des Qualifizierungsvertrages/ Ausbildungsvertrages mit dem Berufsförderungswerk Bauindustrie NRW gGmbH.

Ansprechpartner

Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH
Ausbildungszentrum der Bauindustrie Kerpen
Edgar Lengwenat
Telefon: +49 2237 / 5618-32
Telefax: +49 2237 / 53937
E-Mail: e.lengwenat@bauindustrie-nrw.de

Hinweis

Der Studiengang wird in Zusammenarbeit mit dem Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH angeboten.

Bewerbung um einen Ausbildungs- und Studienplatz

a) Bewerbungsverfahren für
- Deutsche Staatsangehörige,
- Bewerber*innen mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung,
- Bewerber*innen mit deutschem Hochschulabschluss sowie
- Beruflich Qualifizierte

Die Bewerbung um einen Ausbildungs- und Studienplatz erfolgt über das Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH

Bewerbung zum dualen Studium

Informationen zum weiteren Bewerbungsverfahren erhalten Sie nach erfolgreicher Auswahl durch das Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH.

Bewerbungstermin: 15.05.2018 (Ausschlussfrist)

b) Bewerbungsverfahren für
- Internationale Bewerber*innen, die nicht unter a) genannt sind
Die Bewerbung um einen Ausbildungs- und Studienplatz erfolgt über das Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH


Bewerbung zum dualen Studium

Informationen zum weiteren Bewerbungsverfahren erhalten Sie nach erfoglreicher Auswahl durch das Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW gGmbH

Bewerbungstermin: 15.05.2018 (Ausschlussfrist)


M
M