Kontakt & Service

Für Studieninteressierte

Zentrale Studienberatung
Campus Südstadt
Claudiusstr. 1, 50678 Köln
Raum 13

  • Telefon+49 221-8275-5500

Für Studierende

Studienbüro Campus Deutz und Leverkusen
Campus Deutz
Betzdorfer Str. 2, 50679 Köln,
Räume ZN 2-6/7 und ZN 2-8

  • Telefon+49 221-8275-4840

Für internationale Studieninteressierte

International Office
Martina Brüderle

Campus Gummersbach
Steinmüllerallee 1, 51643 Gummersbach
Raum 1.104

  • Telefon+49 2261-8196-6519

Technische Chemie (Bachelor) – Bewerbung Dual

Sie möchten sich für den Bachelorstudiengang Technische Chemie (Dual) an der TH Köln bewerben? Alle Informationen rund um die Bewerbung haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Technische Chemie 
Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)  
Studienform Vollzeitstudiengang und Dualer Studiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit Vollzeit:
6 Semester (ohne Praxissemester) bzw.
7 Semester (mit Praxissemester)

Dual:
8 Semester (ohne Praxissemester) bzw.
9 Semester (mit Praxissemester) 
Studienumfang 180 ECTS (ohne Praxissemester), 210 ECTS (mit Praxissemester) 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Leverkusen 
Studienschwerpunkte Technische Chemie, Technische Biochemie, Material- und Polymerchemie 
Zulassungsbeschränkt Nein (freie Vergabe) 
Hinweise zum dualen Studiengang Der Studiengang wird nach dem 'kooperativen (dualen) Modell' angeboten (Studium mit betrieblicher Ausbildung zum/zur "ChemielaborantIn", zum/zur "ChemikantIn" oder Ähnlichem wie zum/zur "LacklaborantIn") 

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN

Schulabschluss

- Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil) oder Abitur bzw. vergleichbarer ausländischer Abschluss

oder

StudienbewerberInnen ohne Fachhochschulreife, Abitur bzw. vergleichbarem ausländischen Abschluss:

- MeisterInnen, FachwirteInnen und staatlich anerkannte Pflegefachkräfte

oder

- Zugangsprüfung für beruflich Qualifizierte

Weitere Voraussetzungen Gute Noten in mathematischen und naturwissenschaftlichen Fächern, aber auch in Deutsch.

BESONDERE EINSCHREIBEVORAUSSETZUNGEN

Nachweis Nachweis des Qualifizierungsvertrages/ Ausbildungsvertrages
Hinweis

Interessenten des Studiengangs Technische Chemie (Bachelor) in Vollzeit haben die Möglichkeit, durch einen betrieblichen Vertrag (z.B. Praktikantenvertrag) den dualen Studiengang aufzunehmen und zu einem späteren Zeitpunkt in den Vollzeit-Studiengang zu wechseln.

Weitere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei:
Frau Heike Koralli: studienberatung@f11.th-koeln.de oder
Herrn Seksendört: dekanatssekretariat@f11.th-koeln.de.

BEWERBUNG

Deutsche sowie alle BewerberInnen mit deutschem Abitur/Fachhochschulreife und beruflich Qualifizierte:

1) Bewerbung um einen Ausbildungs- und Studienplatz
Wie bewerbe ich mich?

Bewerbung um einen Ausbildungs- und Studienplatz als ChemielaborantIn, ChemikantIn o. Ä. bei einem Unternehmen.

Informationen und Unterstützung zu den betrieblichen Ausbildungsverträgen erhalten Sie unter dem Stichwort "Duales Studium" von Ihrer regionalen Industrie- und Handelskammer (IHK) und den Berufsinformationszentren der Agentur für Arbeit (BIZ).

2) Nach Abschluss eines Ausbildungsvertrags

2 a) Online-Bewerbung an der TH Köln:
Wie bewerbe ich mich? Die Bewerbung erfolgt online über das Bewerbungsportal der TH Köln:

Online-Bewerbungsportal
Bewerbungstermin 15.07.2016
und 2 b) Prüfung auf Anerkennung des Qualifizierungsvertrages/ Ausbildungsvertrages:
Was ist zu tun?

Bitte senden Sie eine Kopie des betrieblichen Vertrages bzw. Ausbildungsvertrages sowie ein Bewerbungsanschreiben und Ihren Lebenslauf  an:

TH Köln
Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften (F11)
CHEMPARK Leverkusen E 28
Kaiser-Wilhelm-Allee
51368 Leverkusen

Zusendung bis 15.07.2016

Internationale StudienbewerberInnen (inkl. EU- und EWR-Staatsangehörige):

1) Bewerbung um einen Ausbildungs- und Studienplatz
Wie bewerbe ich mich?

Bewerbung als ChemielaborantIn, ChemikantIn o.Ä. bei einem Unternehmen.

Informationen und Unterstützung zu den betrieblichen Ausbildungsverträgen erhalten Sie unter dem Stichwort "Duales Studium" von Ihrer regionalen Industrie- und Handelskammer (IHK) und den Berufsinformationszentren der Agentur für Arbeit (BIZ).

2) Nach Abschluss eines Ausbildungsvertrags
2 a) Bewerbung bei uni-assist:
Wie bewerbe ich mich?

Die Bewerbung ist bei der Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen e.V. (uni-assist) zu beantragen.

Die Bewerbung erfolgt zunächst über das Online-Portal von uni-assist. Anschließend sind die erforderlichen Unterlagen auf dem Postweg bei uni-assist einzureichen.

Überblick über die Voraussetzungen zum Studium

Wie läuft das Bewerbungsverfahren bei uni-assist?

Online-Portal

Uni-assist erhebt für die Bearbeitung der Bewerbung ein Entgelt. Die Kosten sind von den StudienbewerberInnen zu tragen.

Entgeltordnung von uni-assist

und 2 b) Prüfung auf Anerkennung des Qualifizierungsvertrages/ Ausbildungsvertrages:
Was ist zu tun?

Bitte senden Sie eine Kopie des betrieblichen Vertrages bzw. Ausbildungsvertrages sowie ein Bewerbungsanschreiben und Ihren Lebenslauf  an:

TH Köln
Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften (F11)
CHEMPARK Leverkusen E 28
Kaiser-Wilhelm-Allee
51368 Leverkusen

Zusendung bis 15.07.2016

M
M