Kontakt & Service

Für Studieninteressierte

Zentrale Studienberatung

  • Telefon+49 221-8275-5500


Fachstudienberatung

Heike Iven-Koralli

Angewandte Naturwissenschaften

  • Telefon+49 214-32831-4621

Technische Chemie (Bachelor)

Studierender im Labor (Bild: Thilo Schmülgen/FH Köln)

Der Technischen Chemie kommt als Bindeglied zwischen Chemie und Technik eine wesentliche Funktion zu. Fundierte Kenntnisse in Prozesskunde, Reaktionstechnik und chemischer Verfahrensentwicklung ermöglichen es dem Technischen Chemiker, produktionsnahe Probleme verschiedener Branchen zu lösen.

Im Studiengang Technische Chemie werden neben der Ausbildung in den klassischen chemischen Studienfächern vertiefte MINT-Kenntnisse sowie praxisnahe und innovationsorientierte Kompetenzen vermittelt.

Angeboten wird der Studiengang von der Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften.

Zu den Inhalten des Bachelorstudiengangs Technische Chemie

Auf einen Blick

Kategorie Beschreibung
Studiengang Technische Chemie 
Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)  
Studienform Vollzeitstudiengang und Dualer Studiengang 
Studienbeginn Wintersemester 
Regelstudienzeit Vollzeit:
6 Semester (ohne Praxissemester) bzw.
7 Semester (mit Praxissemester)

Dual:
8 Semester (ohne Praxissemester) bzw.
9 Semester (mit Praxissemester) 
Studienumfang 180 ECTS (ohne Praxissemester), 210 ECTS (mit Praxissemester) 
Unterrichtssprache Deutsch 
Studienort Campus Leverkusen 
Studienschwerpunkte Technische Chemie, Technische Biochemie, Material- und Polymerchemie 
Zulassungsbeschränkt Nein (freie Vergabe) 
Hinweise zum dualen Studiengang Der Studiengang wird nach dem 'kooperativen (dualen) Modell' angeboten (Studium mit betrieblicher Ausbildung zum/zur "ChemielaborantIn", zum/zur "ChemikantIn" oder Ähnlichem wie zum/zur "LacklaborantIn") 
M
M