Ansprechpartnerin für die Summerschools

Jennifer Hartmann

Jennifer Hartmann

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1. 56
  • Telefon+49 221-8275-5157

WICHTIG:

Beginnen Sie Ihre Betreffzeile mit "Summer bzw. Winter-School" - nur dann kann Ihre E-Mail zeitnah bearbeitet werden.

Bitte beachten Sie,

dass aufgrund der Planungsschwierigkeiten die meisten Summer- / Winter Schools online stattfinden.

Summerschool (Bild: StockSnap)

Summer und Winter Schools

Haben Sie Ihre vorlesungsfreie Zeit schon verplant? Nein? Wie wäre es zum Beispiel mit einem Kurzzeitaufenthalt in Japan oder in Skandinavien? Weltweit gibt es ein großes Angebot an Summer und Winter Schools. Nehmen Sie an Workshops zu diversesten Themen teil oder besuchen Sie landeskundliche Veranstaltungen sowie Sprachkurse. Sie können selbst entscheiden, welche Priorität Sie setzen möchten.

Informationen in ILIAS

Summer und Winter Schools bieten Ihnen klare Vorteile: Der organisatorische und zeitliche Aufwand ist gering. Sie erhalten in kürzester Zeit Einblicke in das universitäre Leben einer ausländischen Hochschule und bekommen gleichzeitig neue kulturelle und sprachliche Eindrücke.

Diese Art von Auslandsaufenthalt kann sicherlich Ihr Interesse an einer neuen und spannenden Region wecken und vielleicht der Ausgangspunkt für einen längeren Auslandsaufenthalt sein?

Alle Informationen zu aktuellen Summer - und Winter Schools finden Sie in ILIAS

COVID-19 Hinweis!

Bitte beachten Sie die aktuell zum SoSe 2022 geltenden Corona-Regelungen auf der Corona-Infoseite der TH Köln.

Was Sie noch wissen sollten

Anerkennung
Fragen Sie bei den Ansprechpartner*innen Ihrer Fakultät nach, ob die erbrachten Leistungen einer Summer oder Winter School in Ihrem Studium anerkannt werden können.

Finanzierung
Sie können sich bei Teilnahme an einer Summer- oder Winter School für das Stipendienprogramm  PROMOS bewerben, um eine Kurspauschale in Höhe von 500€  zu erhalten (siehe Info-Box unten).

Der Deutsch Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet im Rahmen der Initiative „Go East“ finanzielle Unterstützung für Summer und Winter Schools an, um Studierende für die Region Ostmittel-, Südost oder Osteuropa zu interessieren. Es gibt auch Summer School Veranstalter, die eigene Stipendienprogramme anbieten. Fragen lohnt sich!

Ansprechpartnerin für die Summerschools

Jennifer Hartmann

Jennifer Hartmann

Hochschulreferat Internationale Angelegenheiten

  • Campus Südstadt
    Claudiusstraße 1
    50678 Köln
  • Raum A1. 56
  • Telefon+49 221-8275-5157

WICHTIG:

Beginnen Sie Ihre Betreffzeile mit "Summer bzw. Winter-School" - nur dann kann Ihre E-Mail zeitnah bearbeitet werden.

Bitte beachten Sie,

dass aufgrund der Planungsschwierigkeiten die meisten Summer- / Winter Schools online stattfinden.


M
M