Kontakt & Service

Bildungsräume in Kindheit und Familie

Forschungsschwerpunkt an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
TH Köln
Campus Südstadt
Ubierring 48, 50678 Köln

Kontakt

Prof. Dr. Franz Kasper Krönig

Angewandte Sozialwissenschaften
Institut für Kindheit, Jugend, Familie und Erwachsene (KJFE)

  • Telefon+49 221-8275-3519

„Musik im Kita-Alltag – inklusiv, partizipativ & ästhetisch?“

Fachtag, 27. Februar 2018

Der Fachtag dreht sich um verschiedene Aspekte des Musizierens von und mit Kindern und richtet sich trägerübergreifend an alle pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, die neue musikalische Ideen sammeln und in eine aktive Vernetzung mit anderen Einrichtungen treten möchten.

Auf einen Blick

„Musik im Kita-Alltag – inklusiv, partizipativ & ästhetisch?“

Fachtag

Wann?

  • 27. Februar 2018
  • 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo?

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften, Campus Südstadt, Ubierring 48, Bildungswerkstatt, 50678 Köln

Kosten

Teilnahmegebühr 10,00 € (inkl. Verpflegung)

ReferentIn

Eva Biallas (Hamburg), Ivonne Prante (Herford), Franz Kasper Krönig (Köln)

Anmeldung

Anmeldung bis zum 13.02.2018 unter: www.kita-musik-netzwerk.nrw -> Fachtage www.kita-musik-netzwerk.nrw

Veranstalter

Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW in Kooperation mit dem Forschungsschwerpunkt Bildungsräume in Kindheit und Familie der TH Köln


Der Fachtag dreht sich um verschiedene Aspekte des Musizierens von und mit Kindern. Im Fokus des Tages stehen folgende Fragen:

  • Auf welche Art und Weise kann der Kita-Alltag durch Musik bereichert werden?
  • Wie können Kinder in das musikalische Erleben eingebunden werden?
  • Welche musikalischen Impulse gehen von den Kindern selber aus?
  • Wo erfahren Kinder ästhetisches Erleben beim Musizieren?

Nach drei Praxisvorträgen und gemeinsamer musikalischer Interaktion können die Teilnehmenden zwei Themen in praktischen Workshops weiter vertiefen. Sie erhalten Impulse für das situative Musizieren und Singen mit Kindern und das gemeinsame musikalische Erleben trotz unterschiedlicher Voraussetzungen.

Der Fachtag richtet sich trägerübergreifend an alle pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, die neue musikalische Ideen sammeln und in eine aktive Vernetzung mit anderen Einrichtungen treten möchten. Musikalische Vorbildung ist nicht erforderlich.

M
M