Kontakt & Service

Cologne Institute of Conservation Sciences

Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft

Anfragen bitte an:

Kontakt

Prof. Dr. Friederike Waentig

Kulturwissenschaften
Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft (CICS)

  • Campus Südstadt
    Ubierring 40
    50678 Köln
  • Raum 5
  • Telefon+49 221-8275-3221

Andreas Krupa

Andreas Krupa

Kulturwissenschaften
Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft (CICS)

  • Campus Südstadt
    Ubierring 40
    50678 Köln
  • Raum 5
  • Telefon+49 221-8275-3054

Beratungstermine der Studienrichtung Objekte aus Holz und Werkstoffen der Moderne

Informationen für Studieninteressierte, 09. April 2021

Das Bild zeigt eine Studentin der Studienrichtung HOM, die mit einem Ultraschallvernebler Festigungsmittel auf die von Erosion bedrohte, gefasste Oberfläche eines altägyptischen Sargs aufbringt. Das Aufnebeln mit dem Ultraschallverdampfer ermöglicht ein berührungsfreies Arbeiten. Das Bild illustriert darüber hinaus, wie intensiv sich die Studentin dem Objekt widmet - eine zwingende Voraussetzung für eine erfolgreiche Bearbeitung! (Bild: TH Koeln - CICS - Andreas Krupa)

Studium und Forschung in der Studienrichtung Objekte aus Holz und Werkstoffen der Moderne umfassen neben den Möbeln auch ethnologische Objekte, technisches Kulturgut, Objekte der Denkmalpflege, Objekte moderner Kunst, Gegenstände des Alltags und Musikinstrumenten. In der Studienberatung laden wir Sie ein die Welt unserer Objekte kennenzulernen und informieren Sie über das Bachelor-Studium am CICS.

Auf einen Blick

Beratungstermine der Studienrichtung Objekte aus Holz und Werkstoffen der Moderne

Informationen für Studieninteressierte

Wann?

  • 09. April 2021
  • 07. Mai 2021
  • 04. Juni 2021
  • 02. Juli 2021
  • 01. Oktober 2021
  • 05. November 2021
  • 03. Dezember 2021

Wo?

ZOOM-Meeting
jeweils um 14:30 Uhr
Zugang hier mit Passwort: "111111"

ReferentIn

Prof. Dr. Friederike Waentig, Melanie Dropmann, Andreas Krupa

Anmeldung

nicht erforderlich!


Ein barocker Schreibsekretär aus dem 18. Jahrhundert, ein modernes Möbel aus der Bauhaus-Zeit, die hölzerne Dachkonstruktion eines Gebäudes, eine afrikanische Totenmaske, ein bemalter Bauernschrank, eine kinetische Plastik eines Künstlers des 20. Jahrhundert, ein Fahrzeug Trabant aus den 1980er Jahren oder ein historisches Tafelklavier - die Erhaltung und Pflege von Objekten aus Holz und Werkstoffen der Moderne ist nicht nur eine der ältesten sondern wohl auch eine der abwechslunsgreichsten Disziplinen der Konservierung-Restaurierung. Mithilfe konservatorisch-restauratorischer, naturwissenschaftlicher und kunstwissenschaftlicher Methoden erschließen sich Studierende und Lehrende neue Perpektiven um die Objekte in ihrem Kontext verstehen zu lernen.
Professorin Dr. Friederike Waentig, Melanie Dropmann und Andreas Krupa laden Sie herzlich zu einer Studienberatung ein, die Sie zunächst im Rahmen einer Präsentation mit der Welt unserer Objekte bekannt macht und anschließend mit umfangreichen Informationen zum Bachelor-Studiengang in der Studienrichtung und zu allen Bewerbungsformalitäten versorgt. Ihre Fragen sind uns willkommen!
Während der andauernden Covid19-Pandemie können wir Sie leider nicht hier in unseren Ateliers empfangen. Deshalb findet die Studienberatung bis auf weiteres mithilfe von Zoom und folgenden Einwähldaten statt:
https://th-koeln.zoom.us/j/95235836898
Kenncode: 111111
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

M
M