Kontakt & Service

Kontakt für die Medien

Christian Sander

Hochschulreferat Kommunikation und Marketing

  • Telefon+49 221-8275-3582

Weiterbildungsprojekt der TH Köln erhält zweiten Stern der Zukunftsagentur Rheinisches Revier

Das Projekt „Qualifiziert. Vernetzt. Innovativ. Wirksam. – Weiterbilden im Rheinischen Revier“ der TH Köln gilt ab sofort als „tragfähiges Vorhaben“ zur Bewältigung des Strukturwandels in der Region. Dies hat der Aufsichtsrat der Zukunftsagentur Rheinisches Revier in seiner letzten Sitzung beschlossen und dem Vorhaben damit den zweiten von drei Sternen verliehen.

Mit ihrem neuen Weiterbildungsprogramm möchte die Hochschule künftig den kurzfristigen und perspektivischen Qualifizierungsbedarf in der Region identifizieren und gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft und Bildung ein innovatives Weiterbildungsportfolio aufbauen. „Im Rheinischen Revier werden viele neue Berufsbilder entstehen und in bestehenden Berufen sind künftig andere Kompetenzen gefragt. Diesem Umstand soll unser Projekt Rechnung tragen und Berufstätige zukunftsgerichtet und nachhaltig qualifizieren. Zudem vernetzen wir Bildungseinrichtungen und Unternehmen in der Region und möchten damit einen wichtigen Beitrag zum zukünftigen Innovation Valley Rheinland leisten“, sagt Prof. Dr. Sylvia Heuchemer, Vizepräsidentin für Lehre und Studium der TH Köln.

Im Mai 2020 hatte das Vorhaben von der Zukunftsagentur Rheinisches Revier den ersten Stern als „substanzielle Projektidee“ erhalten. Seitdem konkretisierte ein Team der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung der Hochschule den Projektaufbau und definierte Meilensteine. So sollen am Ende der dreieinhalbjährigen Projektlaufzeit rund 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer über ein Portfolio von mehr als 20 Weiterbildungsmaßnahmen bedarfsgerecht weiterqualifiziert worden sein. Darüber hinaus identifizierte die Hochschule potentielle Projektpartner, von denen einige bereits konkrete Interessensbekundungen abgegeben haben. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Weiterentwicklung unseres Konzepts die Zukunftsagentur Rheinisches Revier überzeugt haben. Der zweite Stern ist eine tolle Bestätigung für unser Vorhaben, mit dem wir die Transformationsprozesse im Rheinischen Revier begleiten möchten“, so Ilona Arcaro, Leiterin der wissenschaftlichen Weiterbildung der TH Köln.

Oktober 2020

M
M